Sommer 3 2020

Montag, 17.08.2020: Ab heute ist wieder jede Menge los bei uns. Seehr viele der Mädels, die heute angekommen sind, kennen wir schon und da recht viele schon im Jugendlichen Alter sind, können sie den „Neulingen“ helfen, sich zurecht zu finden. Abgesehen davon, dass sie die Pferde schon kennen usw. Die Anreise verlief heute prima, irgendwie kamen immer drei bis vier Elterntaxis aufeinmal, die wir gut nacheinander „einweisen“ konnten und es gab keine Staus! Es wurden die Pferde verteilt, die Zimmer eingeteilt und bezogen und schließlich gab es MIttagessen. Auch der Laden wurde schon besucht und endlich ging es ran an die Pferde. Nacheinander kamen alle dran mit Vorreiten und jetzt sind alle beim Abendessen. Heute Abend kommt noch das Abendprogramm, mal sehen, was so geplant ist!

Dienstag, 18.08.2020: Nachdem es gestern ja teilweise noch ordentlich geregnet hatte, kam das Wasser heute nur 1x kurz von oben! Ansonsten war es sonnig/ wolkig und warm, was man an der Kleidung der Kids immer gut erkennen kann. Heute wurde zum 1. Mal in den Kleingruppen geritten und so machten sich alle auf den Weg, in die Reithalle, auf den Reitplatz oder zum Ausritt ins Gelände. Wer morgens ausreiten war, ging am Nachmittag auf den Platz und umgekehrt. Zwischendrin wurden Putzkisten sortiert, Globuli an die Pferde verteilt, einige der älteren Pferde mit Zusatzfutter versorgt und und und…. Zum MIttagessen gab es oberleckeren Spinat mit Kartoffelbrei und Rührei, was allerdings nicht bei allen Teilnehmerinnen die Augen zum Leuchten brachte… Im Laden war also später Schokolade der Renner… 😉 Jetzt sind wir gespannt, was es heute Abend noch als Abendprogramm gibt, wir haben da ja so Einiges zur Auswahl!

Mittwoch, 19.08.2020: Heute war vielleicht was los. Es wurde wie wild ausgeritten. Auch das Üben in der Halle und auf dem Reitplatz kam nicht zu kurz. Es sind sogar Kinder freihändig geritten. Das Wetter hat heute gut mitgemacht und es war sonnig aber nicht zu heiß. Zwischendurch wurde dann auch noch ein Geburtstagskind hochleben gelassen. Der Nachtisch bestand heute aus gesundem Obst und leckerem (und mindestens genauso gesundem) Joghurt.
Zum Abendessen stand heute Grillen auf dem Programm. Gruppenweise hatten die Kinder eigene Feuerfässer an denen das Stockbrot schön goldbraun gebacken wurde.
Schneller Nachtrag zum Abendprogramm von gestern, es wurde eine Schnitzeljagd gemacht bei der aus den unterwegs gefundenen Schätzen, Traumfänger gebastelt wurden.
Donnerstag, 20.08.2020: Heute hat das Wetter echt total verrückt gespielt. Mal Sonne, mal Regen, mal warm, mal kalt. Geritten wurde trotzdem. Spaß hatten wir auch, trotzdem. Im Gelände ging es über Stock und Stein und in der Halle gab es heute nochmal den letzten Schliff.
Das Abendprogramm war heute extra schwer in Bildern festzuhalten weil die Kids beim Tanzwettbewerb nur so durch die Halle geflogen sind.

 

Freitag, 21.08.2020: Der letzte Tag! Wie immer zu schnell da und vorbei…. Aber erstmal kamen noch die verschiedenen Punkte des Wunschprogramms dran, es gab reiten ohne Sattel, Ausritte, Pferdespaziergang, Horse Agility und langer Ausritt und bei wirklich schon zuuu heissem Wetter sehnten sich alle die Mittagspause herbei, um sich im Schatten auszuruhen. Ein paar besorgten sich noch Verpflegung für die langen Heimwege und schon gings weiter mit dem Pferdeprogramm. Bald schon kamen die ersten Eltern – ein wenig zu früh und ALLE auf einmal und noch aus unterschiedlichen Richtungen…… ok, das war etwas wuselig, die vorbei fahrende Polizei hatte Verständnis, wir waren ja auch mit Mundschutz gut ausgestattet.

 

 

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.