Herbst 2022

Montag, 31. Oktober 2022: Bei schönstem Herbstwetter – ok, noch etwas frisch – kamen heute die Kinder und Jugendlichen der Herbstreiterferienwoche an. Pünktlich um 10 Uhr waren alle da und starteten gleich mit Füttern helfen, bis es losging mit Vorstellungsrunde und Pferdeeinteilung, Zimmer- und Pferdewünsche erfüllen und Betten beziehen. Dann durften alle schonmal ihre Pferde rausholen und kennen lernen beim ersten Putzen, bevor es Mittagessen gab. Anschließend eine kurze Runde Mittagspause, erster Besuch im Laden und schon ging es weiter. Heute Nachmitag ist ja Probereitstunde, wo wir schauen, ob die ausgesuchten Pferde zu ihren ReiterInnen passen und nach der wir heute Abend die Kleingruppen einteilen, in denen ab Morgen der Reitunterricht startet. Das Abendprogramm steht noch nicht ganz fest, es könnte was mit Kürbissen sein…… 😉

Dienstag, 01. November 2022: Heute meinte es die Sonne nicht gut mit uns – sie kam erst garnicht raus…. Naja, es war trocken und etwas kälter als gestern, die Jacken blieben an. Aus dem Grund wird auch der Grillabend auf heute vorverlegt, weil es Morgen nochmal kälter werden soll. Die Kids waren gestern Abend total fleißig: es wurde gebastelt und geschnitzt wie verrückt. Die Ergebnisse seht Ihr auf den Bildern. Wirklich tolle Sachen. Heute morgen wurden wie immer erst die Pferde gemeinsam gefüttert, bevor es Frühstück für die Zweibeiner gab. Ab heute ist ja der Reitunterricht in den Kleingruppen und es ging auch sofort los. Eine Gruppe war schon ausreiten, die anderen halfen oder hatten selbst Unterricht in der Reithalle. Im 2. Durchgang vor dem Essen halfen dann die Kids beim Zusatzfutter verteilen an einige ältere Pferde, während die letzte Gruppe noch reiten war. Zum MIttagessen gab es passend zum Wetter heute Linden mit Nudeln, Würschtle und Salat – oberlecker! Nach der Mittagspause gehen jetzt noch 2 Gruppen ausreiten, die 3. Gruppe geht in die Halle. Anschließend werden wieder die Pferde gefüttert und ab geht es in den Wald, Stöcke fürs Stockbrot suchen und für heute Abend schnitzen. Schauen wir mal, ob Bibi und Tina beim Singen wieder herhalten müssen oder ob die Musikrichtung eine andere ist….

Mittwoch, 02. November 2022: Uih, heute ist schon Halbzeit! Das geht einfach immer viel zu schnell! Nach der Grillparty gestern Abend gab es noch eine kleine Nachtwanderung, ob Geister gesichtet wurden, ist nicht überliefert! 😉 Heute startete der Tag wie immer mit Füttern, Frühstück und anschließendem Pferdeprogramm, bzw. erst noch gemeinsamem Misten. Es war doch nochmal etwas kälter als gestern aber immerhin kam mittags die Sonne ab und zu vorbei. Diese Woche haben alle Kids 2 Pferde für sich: eins für die Halle oder den Reitplatz und eins zum Ausreiten. Da kann man auch mal neue Lieblingspferde finden. Nach Mittagessen und Mittagspause ging es fröhlich weiter und die Kids putzen und satteln ihre Pferde, bevor es losgeht ins Gelände. Bei Sonne im Herbstwald reiten ist schon eine schöne Sache – richtig zum Genießen! Was heute Abend auf dem Programm steht, steht noch nicht fest. Vielleicht ein Quizabend??

Donnerstag, 03. November 2022: Ohjee, schon der vorletzte Tag! Der Himmel guckt auch schon ganz traurig und die Sonne hatte sich leider versteckt. Es gab sogar Kids, die sich freiwillig eine Jacke angezogen haben…. 😉 Heute wurden die Aktivitäten für Morgen vorgestellt, da ist ja Wunschprogrammtag angesagt! Es wurde heftig dirskutiert, wer mit wem was ausprobieren möchte wie z.B. Horse Agility, Reiten ohne Sattel, Turnen auf dem Pferd usw. Nach der Nachtischpause darf dann jedes Kind seine Wünsche angeben und wir basteln heute Abend einen Ablaufplan daraus für Morgen. Gestern Abend gab es noch Theorieunterricht am Pferd, soll heißen, die Kids durften mit Fingerfarbe (natürlich unschädlich fürs Pferd) die einzelnen Knochen beim Pferd aufmalen und konnte sich so besser vorstellen, wo was ist beim Pferd. Ist ja manchmal garnicht so einfach, wenn z.B. das „Knubbelgelenk“ am Vorderbein nicht Knie heißt, sondern Vorderfußwurzelgelenk – das Knie ist beim Pferd nämlich hinten oben! Heute Abend müssen ja die koffer schon wieder gepackt werden und mal sehen, ob danach alle müde sind oder ob die Kraft noch reicht fürs Abendprogramm…. 😉

Freitag, 04. November 2022: Und schon ist die Woche wieder rum…. Pünktlich zum Abschied weinte der Himmel, damit hätte er allerdings auch noch ein paar Stunden warten können, denn die Kids vom langen Ausritt starteten erst später. Aber erstmal von vorn: gestern Abend gab es noch Reitzeit-Kino! Die Kids schauten sich die Filme vergangener Pferdespektakel an, 2 haben die unermüdlichen geschafft! 😉 Unsere Pferdspektakel waren immer spektakulär! Einmal im Jahr zeigten alle ReitschülerInnen, was sie das ganze Jahr über so gelernt haben. Es wurde eine Geschichte mit Pferdenummern erzählt in liebevoll selbst gemachten Kostümen. Vermutlich waren die Kids sehr verwundert, wie gechillt unsere Pferde damit umgegangen sind, zu lauter Musik und mit teilweise flattrigen Kostümen zu reiten und was man ihnen mit viel Liebe und Geduld beibringen kann. Bilder zu den Pferdespektakeln findet Ihr hier unter „Neues aus der Einhornallee“….. Die Koffer wurden gepackt und heute morgen runtergebracht, Zimmer fegen + Müll entsorgen, ein letztes Mal gemeinsam misten und los gings mit dem Wunschprogramm. In der Küche bruzzelte die leckere, selbstgemachte Pizza im Ofen und wurde freudig vertilgt und auch im Laden kamen fast alle nochmal vorbei, schließlich braucht man ja Reiseproviant! Nach dem Pferdeprogramm gab es noch Nachtisch, die Erinnerungsfotos wurden verteilt und schon kamen die Eltern. Und langsam wurde es leer und still auf dem Hof….. Das waren die letzten Reiterferien für dieses Jahr! Die neuen Termine stehen schon fest und können ab sofort gebucht werden! Ihr wisst ja: die ein oder andere Ferienwoche ist ruckzuck ausgebucht……. 😉

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.