Pfingsten I 2011

Montag, 13. Juni 2011: Seit heute reiten sie wieder, die Reiterferienkids! Pünktlich wie die Maurer kamen alle an und nach Vorstellungsrunde und  einem Hofrundgang wurden die Zimmer verteilt und bezogen. Vor dem Mittagessen gabs noch einen ersten Besuch im Stall bei den Pfleglingen für diese Woche. Nach dem Mittagessen eine kurze Ruhepause, dann wurde der Laden gestürmt und endlich startete der Reitnachmittag. In Gruppen ging es nacheinander zum Pferde holen, putzen und satteln und anschließend in die Halle und auf den Reitplatz. Hier konnten alle zeigen, was sie können, bzw. machten allererste Erfahrungen auf dem Pferd. Nachtischpause gabs natürlich auch und zwischendrin wurde noch gemistet und gefegt. Heute Abend nach dem Abendessen gibts noch die Hofrallye und da schauen wir mal, wer gut hingucken kann…….

Dienstag, 14. Juni 2011: Also wettertechnisch konnte man heut denken, es ist April! Wir hatten Sonne, warm, Regen, kühl, 1 Gewitterdonner, wieder Sonne, wieder Regen und diesesmal richtig und alles gemischt. Hat aber der Laune der Kids keinen Abbruch getan! Geritten wurde trotzdem, wir sind ja nicht aus Zucker! Morgens wie immer gemeinsames misten, dann verschwanden gleich einige zum Holzpferd, um den Entlastungssitz zu üben, 2 Gruppen richteten sich für die halle und den Platz und 1 Gruppe startete zum Ausritt. Wieder also jede Menge los! Alle waren fleißig, denn vor dem Mittagessen wurden noch schnell ein paar Putzkisten sortiert und auch ein paar Pferdeschweife gewaschen.  Nach Mittagessen und Mittagspause – auch der Laden wurde mal wieder gestürmt – holten alle die Pferde und es wimmelte  auf dem Hof. Die Nachmittags-Reitplatz-Gruppe startete bei Sonnenschein und kam nach einiger Zeit in die Halle geritten, weil draußen kurz mal die Welt unterging. Eigentlich hätte man ja nur noch das Shampoo samt Duschgel rausholen müssen, dann wären Reiter und Pferde gleich frisch geduscht gewesen…… ;-) Heut Abend gibt es nach dem Abendessen noch selbst entworfene und in Kleingruppen einstudierte “Zweibeiner – Quadrillen” – die Sieger werden wir spätestens am Freitag küren! Und wir hoffen mal auf gut sortiertes Bildmaterial……

Und hier noch ein Gedicht, das gestern Abend bei der Hofrallye entstanden ist!

“Ich war einst auf dem Reitzeit-Hof und den find ich echt gar nicht doof,

Hier hats ganz viele Pferde, ja, eine richtige Herde!

Hier finde ich es wunderschön und würd jetzt gerne reiten gehen.

Die Pferde sind echt wundervoll und auch die Menschen sind ganz toll!”

Danke Paula, echt schön! :-)

Mittwoch, 15. Juni 2011: …und schon ist Bergfest! Die Zeit vergeht mal wieder viiiel zu schnell! Nachtrag zu gestern Abend: auf vielfachen Wunsch gab es KEIN Völkerball, statt dessen wurden Gruppen gebildet, die sich eine Quadrille überlegen, einstudieren und vorführen sollten. Das geschah natürlich unter viel hallo und Spaß gemacht hat es wohl auch! Leider haben die “Abendfotogräfinnen” nur die Vorbesprechungen festgehalten. Vom Contest waren sie wohl soooo fasziniert, dass sie das knipsen vergessen haben! ;-)

Anscheinend haben gestern auch alle ihre Teller leer gefuttert: die Sonne schien schon morgens recht heftig und es herrschte reger Betrieb beim Sonnencreme schmieren. Auch am Bild der Woche wurde heftig gearbeitet! Die erste Gruppe ging ausreiten, zwei weitere in die Halle und auf den Platz. Heute wurde ordentlich was geschafft: die “Großen” arbeiteten an Stellen, Biegen und Nachgeben, die anderen übten den richtigen Sitz und das Gleichgewicht gut halten. Der Rest hatte Programm mit Theorie und Praxis: richtig auftrensen und so weiter. Außerdem organisierten sie für ein paar der älteren Pferde noch ein Wellnessprogramm. Nachdem die ersten Gruppen zurück waren, gingen die letzten Gruppen los und ruckzuck war Mittagessenszeit. Heut gabs Maultaschen angebraten mit Salat und alle haben gefuttert wie wild. Jaja, die viele frische Luft…….. Nach dem Mittagessen und der Pause gings weiter im Tagesablauf und heut Nachmittag gings wieder rund! Heute Abend gabs zum Abendessen dann Lagerfeuer mit Stockbrot und leckeren Grillsachen und wenn der Vollmond noch dunkel zuläßt gibts auch noch ne Nachtwanderung!

Donnerstag, 16. Juni 2011: Der Tag heute stand im Zeichen des Unwetters, dass vorhergesagt wurde und so wurde der Tag danach geplant. Morgens gingen alle ausreiten, damit man den nachmittag bei evtl. Sturm und Regen in der Halle verbringen konnte. Da wars dann mal (fast) ganz still auf dem Hof, denn es war nur 1 Gruppe da, die als 2. ausreiten gingen. Naja, zu tun gibts ja immer was und wenn das mal gerade nicht der Fall ist, dann machen wir uns was zu tun. So entstanden Perlenarmbänder und die Allgemeinbildung wurde mit Hilfe von “Stadt, Land, Fluß” enorm angeschoben! Gemogelt wurde natürlich nicht dabei……. ääähm…. fast nicht……. ;-) Zum Mittagessen gabs die heißgeliebten Schnitzel mit Pommes und Salat und der Nachtisch bestand heut aus Eis mit heißen Himbeeren und Sahne, da kamen alle Schleckermäulchen zum Zug! Heute Nachmittag ging 1 Gruppe auf den Reitplatz, weil der Regen noch nicht da war und 3 andere Gruppen mit 3 Pferden zusammen und 3 Reitlehrerinnen in die Halle – zum Longieren mit Spaß! Da wurde geturnt, getrabt und galoppiert, man hörte es draußen noch juchzen! Rückwärts traben und übern Pferdepo absteigen – kein Problem für die Reiterferienkids! Die letzte Reitgruppe startete noch in der Halle mit einer richtigen Performance und pünktlich dazu kamen Gewitter und Regen! Es kühlte recht schnell ab, was für alle eine Wohltat war, denn die Hitze heut war schier zuviel! Heut Abend werden noch die Koffer gepackt und dann gibts einen Quizabend. Anschließend schnell ins Bett, denn Morgen für den letzten Tag sollten alle fit sein!

Freitag, 17. Juni 2011: Nu isser da, der letzte Tag! Und es gab noch viel zu tun! Heute war Wunschtag: die Einen wollten einen kurzen Ausritt und noch Springen oder Quadrille reiten, die anderen wollten einen langen Ausritt und schließlich waren noch Springen, reiten an der Longe, reiten ohne Sattel und noch ein Ausritt im Angebot. Zum Mittagessen – heute zeitlich recht flexibel – gabs die Hamburger zum Selberbasteln und auch der Laden machte nochmal auf! Jaaaa, auch die Eistruhe ist endlich angekommen, leider zu spät, um sie noch zu kühlen und zu bestücken! Aber wir hätten da nächste Woche noch ein Plätzchen frei….. ;-) Ruckzuck verging der Nachmittag und schon waren die Eltern da! Nun wurden noch die Preise für die verschiedenen Aktivitäten diese Woche verteilt, das Bild der Woche wurde gekürt und zum Abschluß gabs noch ein Erinnerungsfoto für alle. Die Eltern hatten viele leckere Kuchen mitgebracht, auch selbstgepflückte Kirschen waren im Programm – es ging uns nochmal so richtig gut! Anschließend verabschiedeten sich die ersten und so nach und nach wurde es still auf dem Hof. es war eine schöne Woche und wir hatten jede Menge Spaß! Kommt mal wieder!

…und dann waren da noch die Kuchen – Highlights!

Und das Bild der Woche…..

18 Kommentare zu Pfingsten I 2011

  • madeleine

    ich komm auch Herbst;)
    ich hoffe das es euch und den Pferden gut geht!!
    sagt Sam Amy und mysla einen ganz lieben Gruß vonn mir:)

  • Silja

    ich knack hier noch den kommentar rekord :D
    ich komm auch im herbst :)
    freu mich schon voll ♥
    und ich kanns gar nicht abwarten die dvd zu sehen :)

  • Sonja

    Ich freu mich schon auf die herbst ferien!

  • Silja

    petra… wo ist das :
    Pfingsten 1 das waren Anne mit Blakkur, … und so weiter ? :)
    ganz liebe grüße an alle !

  • Silja

    ich bin schon ganz neidisch auf die von Pfingsten 2… :(
    ich vermisse alles !!!
    sagt Amy und Mysla und Sam einen ganz ganz lieben Gruß von mir ♥

  • madeleine

    year das bild der woche….hamma

  • Milena

    Hey des war so ne tolle woche hat soo spaß gemacht ich wünscxhte die wäre noch nich vorbei komm auf alle fälle wieder!!!!!!!! :D

  • Silja

    das bild der woche !!!!!!!!!! :D
    Anne und Katharina, ihr habt Recht, wehe es gibt kein Eis !

  • madeleine

    des sind echt voll lustige bilder … des wo silja und ich so lustig gucken…:D aber wo sind die bilder vom freitag???
    lg eure madeleine

  • Anne und Katharina

    Wir kommen wieder. :] Er war eine schöne Zeit. Bis Herbst.
    PS: Und wehe es gibt kein Eis…

  • Silja

    ich will auch die zeit zurückdrehen ! :)
    war echt cool

  • Kim.S

    Des war echt cool komm nächstes Jahr wieder! Wer kommt in der 1. Pfingstfreienwoche wieder oder wann anders?

  • madeleine

    hat mir sooo spaß gemacht möchte die Zeit zurück drehen!!!!!

  • Sonja

    mein Hintern Bild is ja garnich dabei :(

  • Ingeborg

    2 Freundinnen bei der Altenpflege ? Sonja und Franzi ?

  • Ingeborg

    Sonne mit Schnuppe und Franzi mit Tamin. Yvonne ist ganz entzückt. Wir freuen uns für Euch, ihr habt sicher viel Spass und Wetter spielt doch keine Rolle wenn alles andere stimmt. Bin ja mal gespannt wie Franzi das Tölten gefällt. Wir vermissen dich doch ein bischen ! Lobo sowieso. Liebe Grüße Mama, Papa, Kiwi, Lobo und Snoopy.

  • anna

    bin echt neidisch!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!

  • anna

    sieht ja toll aus

Hinterlassen Sie eine Antwort

 

 

 

Sie können diese HTML Tags verwenden

<a href="" title=""> <abbr title=""> <acronym title=""> <b> <blockquote cite=""> <cite> <code> <del datetime=""> <em> <i> <q cite=""> <strike> <strong>