Sonntagsritte

Sonntagsritte für TeilnehmerInnen ab 14 Jahren

Der gemütliche Ausritt ist ein reiner Schrittausritt für alle Anfänger oder Vorsichtigen, die noch nicht Trab oder Galopp reiten möchten oder können. Gemütlich bedeutet, Bekanntschaft zu machen mit den Pferden, lernen, mit ihnen umzugehen, Vetrauen zu ihnen zu fassen,

Erfahrungen zu sammeln, die Herrlichkeit der Natur zu bewundern, die hier noch saubere und gesunde Luft zu genießen und einfach ohne Hetze einig zu sein mit der Welt und den Pferden. Der gemütliche Ausritt kann an allen „normalen“ einstündigen Sonntagsrittterminen gebucht werden. Für besonders vorsichtige Menschen, Neu- oder Wiedereinsteigerinnen stellen wir Ihnen auch gerne zusätzlich eine persönliche Rittführerin zur Seite.

 

Der flotte Ausritt ist für die fortgeschrittenen ReiterInnen. Unter der Leitung von erfahrenen Geländerittführern wird die herrliche Landschaft des Biosphärengebiets Schwäbische Alb durchstreift. Über grüne Wiesen, durch schattige Wälder traben, bergige Pfade hinaufklettern und lernen, wieder herunterzukommen… einen flotten Galopp einlegen…. Die Natur mit dem Partner Pferd erleben.

Wir treffen uns immer um 14 Uhr hier am Stall. Dann gibt es eine kleine Vorstellungsrunde, die Pferde werden eingeteilt, aus dem Stall geholt und geputzt und gesattelt. Anschließend geht es für ca. 1-1,5 Stunden ins Gelände. Im Anschluß daran, wenn die Tiere wieder versorgt sind, gibt es einen kleinen Kaffeeklatsch für Alle. Bei den flotten Ausritten wird nicht zwingend galoppiert!

Kosten: 39 € für „Alleinreiter“, 69 € für mit Einzelbetreuung
Bitte beachtet folgende Hinweise:

⦁ Anmeldeschluss: bis zwei Wochen vorher schriftlich.

⦁ Die Anzahlung von 20 Euro pro Person muss eine Woche vor dem Ritttermin auf unserem Konto eingegangen sein (Bankdaten s.u.).

⦁ Es gibt keine gesonderte Bestätigung!

⦁ Die genannte Anzahlung ist bei Anmeldung fällig, die Restzahlung bei Rittbeginn in bar mitbringen!

⦁ Muss der Ritt von uns abgesagt werden, erhaltet Ihr die volle Anzahlung umgehend zurück erstattet.

⦁ Wenn Ihr an der Teilnahme verhindert sind, wird die Anzahlung als Bearbeitungsgebühr einbehalten.

⦁ Den Rittführerinnen ist zu Deiner eigenen Sicherheit jederzeit Folge zu leisten.

Ausrüstung:

⦁ Es besteht Helmpflicht für Alle ReiterInnen (ein Reithelm kann bei uns ausgeliehen werden)!

⦁ Es müssen unbedingt knöchelhohe feste Schuhe getragen werden (keine Sandalen, keine Chucks, etc.)

Was sonst noch wichtig ist:

⦁ Wer Anfänger/ ängstliche Reiter ist, wird nur mit persönlicher Rittführerin mitgenommen!

⦁ Bei Fehlangabe der eigenen Kenntnisse, behalten es sich die Rittführerinnen vor, die ReiterIn aus Sicherheitsgründen zurückzustufen.

⦁ Sollte bei Fehlangabe eine zusätzliche Rittführerin benötigt werden, ist dies mit zusätzlichen Kosten verbunden (+30 €) es ist jedoch dann nicht gewährleistet, dass ohne Anmeldung eine Rittführerin zur Verfügung steht.

⦁ Mindestteilnehmerzahl: 4 Personen

⦁ Sind es nur 4 Teilnehmer reitet die ganze Gruppe (flott + gemütlich) zusammen und richtet sich beim Tempo nach dem schwächsten Teilnehmer

⦁ Die Ritte finden bei jedem Wetter statt!!!

Wir treffen uns jeweils um 14 Uhr am Stall. Nach dem Kennenlernen holen wir die Pferde aus dem Stall oder von der Koppel, richten sie und reiten los! Nach dem Ritt werden die Pferde versorgt und wieder in den Stall gebracht, anschließend gibt es einen kleinen Kaffeeklatsch für alle (aktuell wegen Corona ohne Kaffeeklatsch).

Preise jeweils inkl. Leihpferd, Anzahlung 20,- Euro

Anmeldeschluss: jeweils Mittwochs vorher!

Geritten wird bei jedem Wetter, eine separate Anmeldebestätigung gibt es nicht!

Bitte beachtet die Hinweise auf dem Anmeldeformular!