Sommer I – 2007

7. August 2007: Der 2. Tag der Reiterferien erwartete alle mit trübem Himmel. Ok, so richtig kalt wars ja nicht, eher drückend und komisch und die Regengüsse kamen erst in der Mittagspause und kurz vor Tagesschluss – also gings eigentlich! Die Pferde hatten heut mächtigen Hunger und nutzten jede Gelegenheit zum fressen! Da wurde der Ausritt eher zum “Drive – in – Ritt”, nur das es nicht zu McDonalds ging…… Die Laune war gut, die Kids hatten auch großen Hunger und zum Theorieprogramm gehörte heut die Sattelpflege! Es wurde geschrubbt und poliert was das Zeug hält und zum Schluss blitzte Alles. In der Mittagspause wurde ordentlich gechillt – mit vorlesen und ohne und zwischendrin war auch noch Zeit zum Malen am großen Tisch. Heut ging die erste Gruppe gleich früh ins Gelände und parallel dazu eine andere in die Halle, die nächsten beiden Gruppen teilten sich ebenso auf , nachmittags dann das Ganze umgekehrt und so hatten heut alle ihr “Ausreiterlebnis” mit allem Drum und Dran. Schade, schon der 2. Tag vorbei…….. mal sehen, ob die Kids morgen auch wieder so müde sind, ich hab munkeln hören, dass sie heut nacht alle gaaanz lang gekichert haben…….

weg.jpg zauberpferd.jpg urmel.jpg sam.jpg

putzi1.jpg sterne6.jpg theorie1.jpg

theorie.jpg zaun.jpg gelande.jpg

aramis.jpg grasen.jpg wald1.jpg

wald3.jpg wald4.jpg wald5.jpg

wald6.jpg wald.jpg malen.jpg

kasfus.jpg sattel.jpg

Seiten: 1 2 3 4 5 6

Kommentare geschlossen.