Sommer 1 2018

Montag, 30. Juli 2018: Es ist soweit: wir starten in 6 Wochen Reiterferien! Heute kamen die Kids von Sommer 1 zu uns auf den Hof und wir freuen uns über viele bekannte, aber auch viele neue Gesichter. Die “alten Häsinnen” freuten sich auf “ihre” Pferde und alle fanden heut Schatten ganz wunderbar! ;-) Wie immer gab es nach der Begrüßung die beiden Hofführungen Ü18 und U18 und nach der Verabschiedung der Eltern ging es rund. Vorstellungsrunde, Pferde einteilen, Zimmer einteilen, Betten beziehen und nach DER ganzen Plackerei endlich Mittagessen! In der heut kurzen Mittagspause wurde natürlich der Laden gestürmt und das ein oder andere UFO wanderte in die mitgebrachten Dosen. Aaaaber dann: PFERDEEE!!! Nach und nach holten alle ihre Pflegepferde au dem Stall, gingen auf den Reitplatz zum Aufsteigen und kamen alle in die Halle zur Probereitstunde, damit wir schauen konnten, ob Kind und Pferd zusammen passen. Heute Abend werden dann die Kleingruppen eingeteilt, in denen ab Morgen der Reitunterricht stattfindet. Nach dem Pferdeprogramm wurde gemeinsam der ganze Stall gefüttert und auch die Kids hatten ordentlich Hunger. Als Abendprogramm gab es, wie immer am ersten Tag, unsere Hofrallye und ruckzuck wuselte es über den ganzen Hof! Wer gewonnen hat erfahren wir am Freitag! Erstaunlicherweise recht früh wollten die ersten ins Bett – nach der Hitze konnte man das gut verstehen…….

300718_a 300718_b 300718_zk 300718_zj 300718_zi 300718_zh 300718_zg 300718_zf 300718_ze 300718_zd 300718_zc 300718_zb 300718_za 300718_z 300718_y 300718_x 300718_w 300718_v 300718_u 300718_t 300718_s 300718_r 300718_q 300718_p 300718_o 300718_n 300718_m 300718_l 300718_k 300718_j 300718_i 300718_h 300718_g 300718_f 300718_e 300718_d 300718_c

Dienstag, 31. Juli 2018: Also heute kam man nur einmal ins Schwitzen: von morgens bis abends….. ;-) Es war ja angekündigt, dass heute der heißeste Tag der Woche werden sollte, wir wolltens aber nach gestern nicht glauben! Zwar zeigte das Thermometer bis zu 32°C an, gefühlt waren es aber mindestens 36…… Dementsprechend hatten wir natürlich die “Trinkwasserverodnung”, die durchgehend galt und als Nachtischpause wurden etliche Wassermelonen verdrückt. Auch die Käppis blieben heute größtenteils freiwillig auf den Köpfen und wann immer möglich suchten sich alle ein Schattenplätzchen. Als Programmpunkt zwischen den Reitstunden wurden (fast) allen Pferden die Schweife gewaschen und nicht immer landete das Wasser nur auf dem Pferd und die Ausreitgruppen beeilten sich, damit sie schnell im Wald verschwinden konnten. Trotzdem gab es an jeder Ecke Gelächter und die Stimmung war prima. Was heute Abend noch als Abendprogramm gestartet wird, stand bei Redaktionsschluß noch nicht fest – wobei die Sonne weg ist und die Temperaturen erträglich, also darf man gespannt sein…..

310718_A310718_b 310718_c 310718_d 310718_e 310718_f 310718_g 310718_h 310718_i 310718_j 310718_k 310718_l 310718_m 310718_n 310718_o 310718_p 310718_q 310718_r 310718_s 310718_t 310718_u 310718_v 310718_w 310718_x 310718_y 310718_z 310718_za 310718_zb 310718_zc 310718_zd 310718_ze 310718_zf 310718_zg 310718_zh 310718_zi

Mittwoch, 1. August 2018: Gestern Abend ging es noch eine kleine Runde in den Wald zu einem seehr interessanten Spiel: mit geschlossenen Augen muusten sich die Kids an zwischen den Bäumen gespannten Seilen entlang “hangeln”. Das war recht spannend, da sich in der Dunkelheit doch alles irgendwie anders anfühlt. So wie es aussah, hatten aber alle Spaß und auch die Betreuer konnten zeigen, was sie drauf haben….. ;-) Heute wurde der Tagesplan so geschrieben, dass in der 2. Runde am Nachmittag möglichst alle am Hof waren, da sich Unwetter angesagt hatten. “Klopf-auf-Holz” wir hatten wieder Glück: es donnerte zwar ca. 1 Stunde lang, dann kamen ein paar Tropfen und das wars! Der Himmel schien zu wissen, dass wir heute Grillabend haben und Bergfest feiern! Aber erstmal kamen natürlich die Pferde dran: die ersten Gruppen starteten zum Ausritt, in die Halle und auf den PLatz und der Rest half beim Misten. Zum MIttagessen gab es heute Spinat mit Kartoffeln und Salat und die Töpfe leerten sich erstaunlich schnell! Die MIttagspause nutzten manchen zum Chillen, ein großer Teil spielte Pferd auf unserem Trailparcour. Auch der Nachmittag verging wie im Flugund es wurde Zeit, die Stöcke fürs Stockbrot heute Abend zu suchen und zu schnitzen. Die Unwetterwarnung war aufgehoben und die Kids ließen sich Würschtle, Gemüsepäckle, Grillkäse und zig Salate schmecken, bevor es noch eine Quizrunde in der Halle gab. Ich glaube, heut werden alle guut schlafen….. ;-)

310718_zj 310718_zk 310718_zl 310718_zm 310718_zn 310718_zo010818_a 010818_b 010818_c 010818_d 010818_e 010818_f 010818_g 010818_h 010818_i 010818_j 010818_k 010818_l 010818_m 010818_n 010818_o 010818_p 010818_q 010818_r 010818_s 010818_t 010818_u 010818_v 010818_w 010818_x 010818_y 010818_z 010818_za 010818_zb

Donnerstag, 2. August 2018: Heute Nacht hat es soviel geregnet, dass der Reitplatz noch heute morgen große Pfützen hatte! Das hat aber niemanden gestört….. ;-) Nach der Party gestern Abend waren die Gesichter heut noch recht müde und getreu dem Motto: bei DER Hitze ganz langsam startete der Tag eher gemütlich. Wie auch gestern fanden möglichst viele Aktivitäten im Schatten statt und das mit dem Trinken klappt hervorragend. Die Ausritte in den Wald waren eine Wohltat, obwohl es durch den Regen hete eher schwül war. Auf dem Reitplatz ging die Post ab, da wurde galoppiert, der Flieger gemacht und auch der Blödsinn kam nicht zu kurz – so soll es sein! Zum Mittagessen wurden viiiele Bleche selbstgemachte Pizza verdrückt und trotzdem passten auch heut noch saure Schlangen, Ufos und andere Leckereien in die Kids. Der Kohlehydratverbrauch steigt ja bekanntlich mit jedem Tag in den Reiterferien! ;-) Am Nachmittag gab es als Programm einen kleinen Malwettbewerb, die Kunstwerke können am Freitag bewundert werden! Heute Abend geht es schon wieder ans Koffer packen und vielleicht gibts noch eine kleine Actionrunde in der Halle…..

020818_a 020818_b 020818_c 020818_d 020818_da 020818_e 020818_f 020818_g 020818_h 020818_i 020818_j 020818_k 020818_l 020818_m 020818_n 020818_na 020818_o 020818_p 020818_q 020818_qa 020818_r 020818_s 020818_t 020818_u 020818_v 020818_va 020818_w 020818_x 020818_y 020818_ya 020818_yb 020818_z 020818_za 020818_zb 020818_zc

Freitag, 3. August 2018: Gestern Abend wurde es noch “stürmisch” in der Reithalle, denn außer Koffer packen gab es noch eine Runde “Feuer, Wasser, Sturm”, was Allen sehr viel Spaß gemacht hat wie man sehen kann! Heute durften wir als erstes mal ein Geburtstagsständchen singen, so fing der Tag schonmal fröhlich an. Nach Zimmer fegen, Gepäck runterbringen, Frühstück und Füttern wurde ein letztes Mal gemeinsam gemistet. Der Tagesplan war schnell erklärt und schon starteten die Mädels ins Wunschprogramm. Es gab zur Auswahl: langer Ausritt, kurzer Ausritt, Trailparcour, Reiten ohne Sattel, Turnen auf dem Pferd, Horse Agility und Beautycontest. Wer gerade nicht beim Reiten oder Führen war, der half beim Aufräumen! Da gab es richtige “Putzfeen”….. ;-) Zum MIttagessen wurden die leckeren Quinoaburger zum selberbesteln verputzt und auch der Laden bekam nochmal Besuch. Anschließend gingen einige der Mädels auf ihren langen Ausritt und der Rest wuselte bei den übrigen Aktivitäten über den Hof. Zu erwähnen wären auch noch die flotten Feger, wobei das Fegen in einer Reihe schon eine Herausforderung ist…. Die ersten Eltern kamen und einige hatten auch leckeren Kuchen mitgebracht, den die Kids begeistert verspeisten, das war ja schließlich ihre Nachtischpause für heute! ;-) Nach und nach verabschiedeten sich die Mädels mit einem lachenden “wir kommen wieder” und langsam kehrte Ruhe ein. Es war eine wirklich tolle Woche mit Euch, Mädels!

020818_zd 020818_ze 020818_zf 020818_zg 020818_zh 030818_a 030818_b 030818_c 030818_d 030818_e 030818_f 030818_g 030818_h 030818_i 030818_j 030818_k 030818_l 030818_m 030818_n 030818_o 030818_p 030818_q 030818_r 030818_s 030818_t

Kommentare geschlossen.