Ostern II 2012

Montag, 9. April 2012: ….es geht weiter mit Ostern II! Heut kamen 25 Mädels und Jungs an und starteten in die 2. Ferienwoche. Bei nur “so wenigen” ging es flott mit Vorstellungsrunde und Pferde verteilen, auch Hofrundgang und Zimmer beziehen waren im Nu erledigt und so gabs pünktlich um 12 UHr Mittagessen. Anschließend den Laden erkunden und endlich gings los zum Pferde holen! Die Pferdeneulinge fingen an und bekamen Hilfe von der “flotten Truppe”, den schon Fortgeschritteneren. Die halfen beim Putzen, Satteln und führten die Kids dann auch in der Halle. Dort wurde zuerst mal draufsitzen und lenken geübt  und nach der Stunde waren die “Neuen” dann schon nicht mehr sooo neu! Es ging Gruppe für Gruppe weiter, zwischendrin Nachtischpause und Misten und schon war der Nachmittag rum. Die Tageskinder wurden abgeholt und alle konnten sich aufwärmen! Nach dem Abendessen werden noch mal Eier bemalt – heute ist schließlich noch Ostern! Mal sehen, wann die Bande in den Federn liegt!

Dienstag, 10. April 2012: April, April, der macht was er so will…. Gestern echt kalt, heute stellenweise sogar T-Shirtwarm! Und da soll man nicht durcheinander kommen! Gestern Abend gabs ja noch die Ostereieranmalaktion, da kommen noch ein paar Bilder! Heute schien die Sonne und damit alle den Spaß hatten, wurde schnell mal ausgeritten – wer weiß, wanns wieder anders wird? Also viel reiten heute, zwischendrin Misten, andere Pferde putzen, Entlastungssitz am Holzpferd üben, Aufhalftern und Satteln üben und und und…. jede Menge zu tun! Die Mittagspause fiel heut mal lang aus und alle konnten die Sonnenstrahlen genießen! Am Nachmittag dann zogen schon wieder Wolken auf und es wurde windig, trotzdem haben wir uns entschieden, das Lagerfeuer schon heute Abend zu starten – man weiß ja nie…. Also wird es heute Abend noch Stockbrot geben, Würschtel und Käse-Gemüsepakete vom Grill! Und vielleicht noch ne Runde Völkerball? Schaun wir mal!

Mittwoch, 11. April 2012: Nur gut, dass schon gestern Grillabend war: heut hätten wir eine Glühweinparty raus machen müssen! Brrr, war das kalt und ungemütlich und am Nachmittag gabs dann zur Krönung noch nen Graupelschauer! Es wurde wenig Programm draußen gemacht und die Ausreiter waren zum Großteil schon heut morgen unterwegs. Zwischendrin wurden heut nochmal Sättel gefettet, dann Putzkisten sortiert und als alles erledigt war gabs “Stadt Land Fluß”  in der Zwergenbude. Man hörte munkeln, dass bei den Kids eines dabei war, das noch schneller ist als unsere beste Stall-Stadt-Land-Flußerin. Ob mit oder ohne “Bscheißerle” das blieb im Dunkeln…… ;-) Natürlich gabs auch noch Mittagessen und Nachtischpause und natürlich wurde auch der Laden wieder gestürmt. Heute Abend wird wohl in der Halle gesportelt in Form von Völkerball oder gequizzt bei 1, 2, 3 oder 4.  Stand bei Redaktionsschluß noch nicht fest!

Donnerstag, 12. April 2012: …und wieder war heut jede Menge los! Und wir haben die Sonne gesehen, zwar nicht dauernd ab doch ab und zu und so kann es wenigstens ein paar Sonnenbilder geben. Es wurde wieder mal viiiel geritten, aber auch Senioren- und Eselputzete waren angesagt – die habens genossen! Die Pferde haben sich in der Mittagspause ordentlich im Schlamm gewälzt – Fangopackung – und so hatten alle Kids mächtig zu tun, die Dreckspatzen wieder sauber zu kriegen! Das leckere Mittagessen – SchniPommSa – half bei der guten Laune und auch die Nachtischpause mit Eis und heißen Himbeeren wurde ausgiebig genossen! Zwischendrin dann wieder Indoorspiele und heute nach dem Abendessen gings noch zur Fotosafari über den Hof – mit Taschenlampen! Jetzt muß noch gepackt werden, da werden wohl einige etwas wehmütig werden…..

Freitag, 13. April 2012: Zuerst mal hatten wir heute einen tollen Start in den Tag: die Sonne schien! Und zum Abschluß muß man sagen, es ist nichts Schlimmes passiert, trotz Freitag den 13…….. ;-) Aber der Reihe nach: wir haben ja am letzten Tag immer Wunschprogramm, d.h. jedes Kind kann sich 2 Sachen aussuchen, die es machen möchte wie z.B. reiten ohne Sattel, Trailparcours, Voltigieren, ausreiten usw.  Da fiel Einigen die Wahl etwas schwer, weil man sich entscheiden mußte! Es klappte aber und so startete der letzte Tag mit Reiten ohne Sattel auf dem Platz, Trailparcours in der Halle und 2x Voltogieren jeweils in einem der beiden Round Pen. Da kamen aber mal die richtigen Cracks raus! Es konnte einem schier schwindelig werden bei Rolle, Schulterstand, stehen und drehen auf dem Pferd – im Trab! Respekt Mädels! Nach dem Mittaessen ging es weiter im Programm mit vertauschten Gruppen und auch der erste Ausritt ging an den Start. Es kamen schon die ersten Eltern bis die letzten Kids vom Ausritt zurück waren und so konnten alle live erleben, wie es so aussieht, wenn alle mithelfen beim Pony füttern, Herde von der Koppel holen und Ponys aussortieren – jede Menge los! Doch jede schöne Zeit geht zu Ende – leider – und so verabschiedeten sich die ersten nach den Siegerehrungen der Woche und einem Kaffee in Richtung Zuhaus. Einige holten sich im Laden noch schnell Reiseproviant und recht schnell kehrte Ruhe ein auf dem Hof. Ein paar der Kids sehen wir sehr schnell wieder, andere im nächsten Jahr. Ihr wart eine nette Truppe!

5 Kommentare zu Ostern II 2012

  • Luisa

    Hallo Teilnehmer der Osternfreizeit II,
    es war eine tolle Zeit! Ich komme nächstes Jahr wieder!

    Suchanzeige:
    ich suche meine Röhren-Jeanshose! dunkelblau, Marke: Fitz 2004 Gr. 152 oder 15. Bitte meldet Euch unter 0711/50439270 wenn Ihr sie habt

    Eure Luisa

  • Maren

    Hallo Reitzeit-Team
    Ich finde euch toll.Die Woche mit euch war so cool.Im Sommer 2 komm ich wieder und übernachte. Hoffentlich geht es euch weiter hin so gut und der tollen Fjalla.

    Liebe Grüße an euch und besonderst Fjalla(gern nochmal reiten)

    Eure Maren

  • Calotta

    Hallo ihr Lieben, ich fand es toll bei euch und würde gern in der letzten Sommerferienwoche wieder kommen.
    Grüße an Fridolin.
    Bis bald Calotta

  • Susanne

    Hallo Reitzeit-Team!

    ich finde es toll, daß es die Bilder des Tages gibt! Jeden Morgen sind wir gespannt, was es wieder für Bilder und Berichte gibt. Weiter so!

    Liebe Grüße
    Susanne

  • Hallo reitzeit!
    Ich finde euch voll toll! Vielleicht mache ich bei euch auch mal Reiterferien, wenn es meine Eltern erlauben. Bis Bald!
    Eure Anna-Lena

Hinterlassen Sie eine Antwort

 

 

 

Sie können diese HTML Tags verwenden

<a href="" title=""> <abbr title=""> <acronym title=""> <b> <blockquote cite=""> <cite> <code> <del datetime=""> <em> <i> <q cite=""> <strike> <strong>