Sommer V 2012

Montag, 27. August 2012: Die letzte Sommer – Reiterferienwoche ist da! Und pünktlich mit den Kids kam auch die Sonne wieder, die wir am Wochenende nicht wirklich gesehen haben und es wurde auch wieder warm! Nach Hofführung, Vorstellungsrunde und Zimmerverteilen gabs schon Mittagessen und anschließend ging es endlich zu den Pferden! In Gruppen – die Neulinge wurden geführt – wurde vorgeritten und jeder konnte zeigen, was er kann. Zwischendrin gabs es schon ein paar Übungen, z.B. wie das Lenken beim Pferd funktioniert und wie es nicht gehen kann. Da staunten doch manche nicht schlecht! Heute Abend wird noch der Hof per Hofrallye erkundet und dann sollten alle früh ins Bett, denn Morgen geht es richtig los!

Dienstag, 28. August 2012: Der Tag heute war irgendwie seeehr lang! Alles dauerte…… Naja, als die Sonne rauskam, wars auch ruckzuck sehr warm, vielleicht lags daran? Nach dem Frühstück wurde zuerst gemeinsam gemistet, danach kamen natürlich alle dran mit Reiten und schon am morgen waren 3 Gruppen ausreiten. Die anderen waren verteilt auf Reitplatz oder Halle oder führten bei den Neulingen. Zwischendrin Knoten üben, fegen und was sonst noch anfiel. Nach dem Mittagessen und der Mittagspause sollte es eigentlich weiter gehen, doch es fehlte ein Reithelm, der erst gesucht werden musste und dann hatten viele der Kids kein Käppi auf – und das war heute Nachmittag bei der Sonne einfach nötig. Zum Nachtisch gabs Vanillepudding frisch gekocht – lecker! Anschließend weiter im Programm und die, die schon fertig waren mit Reiten, die fütterten die Herde oder halfen den anderen. Mal schauen, wer heute Abend noch fit ist fürs Abendprogramm…..

Mittwoch, 29. August 2012: Heute war es richtig schwül! Eigentlich sollte es ja auch heute Abend schon gewittern, das läßt aber bis jetzt noch auf sich warten! Der Morgen startete rasant: ruckzuck waren alle fertig und schon um kurz vor 10 Uhr ritten die ersten los. Hallo, Platz, Ausreiten und als Zwischenprogramm wurden Schweife gewaschen. Da wurden nicht nur die Pferde nass…… Die Kids fandens allerdings nicht sooo toll, dass sich die frisch gewischten Pferde im Stall gleich auf den Boden warfen und ordentlich wälzten! Tja, so sind sie halt, unsere freien Mitarbeiter! ;-) Nach dem Mittagessen und der Pause gings am Nachmittag wieder los. Das Käppi suchen dauerte nicht ganz so lang wie gestern und so kamen alle schnell wieder auf die Pferde. War auch gut so, denn heute Abend gabs ja Lagerfeuer und Stockbrot, da mussten noch die Stöcke gesucht werden. Jetzt sind hoffentlich alle satt geworden und schlafen, denn Morgen gibt es wieder den ganzen Tag was zu tun!

Donnerstag, 30. August 2012: Heut hat uns Petrus aber mal ganz schön im Stich gelassen! Morgens war es zwar bewölkt, aber es war warm. Das Reitprogramm konnte normal laufen, sogar für ein paar Wasserspiele war noch Zeit! Es wurde gemistet und eingestreut, die Futtereimer gewaschen und bei den Neulingen geführt. Nach dem Mittagessen – heute war CurrywurstPommesTag – und der Mittagspause kam dann pünktlich um 15 Uhr ein ordentliches Gewitter und dann alle Schleusen auf! Und es hat geschüttet und geschüttet und geschüttet. Also erstmal Gewitter abwarten und den Nachmittagsplan ändern: So gingen dann immer 2 Gruppen zusammen in die Halle zum Reiten und mit Ausritt wars heut nichts mehr. Heute Abend gehts ans Kofferpacken und wahrscheinlich sind dann auch alle schon müde.

Freitag, 31. August 2012: Der letzte Tag ist da! Also hieß es Koffer zuende packen, runterbringen, Zimmer fegen und möglichst nichts liegen lassen. Hat leider nicht geklappt…. ;-) Eine letzte gemeinsame Mistaktion und schon starteten die ersten zu ihren Wunschaktivitäten. Longieren, Reiten ohne Sattel und Trailparcours und auch die Picknickausreiter machten sich fertig. Die Hamburger zum selber basteln schmeckten so gut, dass 120 Stück samt Zubehör ruck zuck vernichtet wurden! Diese Menge hatten wir jetzt auch noch nicht…… Nach dem Essen gings weiter im Programm und es kamen noch Quadrille reiten, kleine Ausritte, wieder reiten ohne Sattel und nochmal longieren dran. Schon standen die ersten Elterntaxis da und es hieß ein letztes Mal Pferde versorgen, aufräumen, fegen! Da alle so einen großen Hunger hatten wurde das Kuchenbuffet schon vor der Verabschiedung geplündert – klar, das Mittagessen war ja auch schon 4 Stunden her…. Nach und nach wurde es still auf dem Hof, der ein oder andere Trennungsschmerz kam noch durch und für die langen Heimfahrten musste ja auch noch Proviant gekauft werden. Es wurden auch noch Last Minute Postkarten verschickt………

12 Kommentare zu Sommer V 2012

  • Petra

    Hallo Sara, neee, Bilder kommen noch, heute war
    erstmal mein Pferd dran!
    lg Petra

  • Sara Binus

    Hey Petra,

    Hast du vielleicht vergessen die ganzen Bilder vom Freitag ins Internet zu stellen oder hast du sie alle gelöscht?!?:-D
    Sind alles tolle Bilder geworden!!!!!!

    Gruß Sara
    P.S.:Ich freu mich schon auf Freitag nach den Ferien!!!!!<3

  • Silke

    Hey Karen und die anderen 3 Mädels,

    was macht das Wetter? Bei uns schüttet`s wie aus Eimern,- hoffentlich hälts bei Euch noch ne Weile, ansonsten- Augen zu und durch, Ihr seit ja nicht aus Zucker:-)
    Bis morgen!!!!!
    Silke

  • Constanze W.

    Jetzt muß ich mal die Fotografin loben, GANZ tolle Bilder von den Kindern u Pferden. Ich als Tageskindmutter kann sagen das die Reiterferien ziemlich gut ankommen und unsere Lotte sogar abends um 8 Uhr freiwillig ins Bett geht, das mag was heißen!!! Auch wenn morgen schon der letzte Tag ist, wünschen wir allen Kindern u Betreuern noch ein tolle Zeit.

  • Hauke

    Hallo Sara,
    wir haben dich auf den schönen Bildern gesehen, du hasst bestimmt viel Freude dabei. Wir wünschen dir weiterhin noch viel Spaß mit deinem Pferdchen. Liebe Grüße von Oma und Opa

  • Binus

    Hallo Sara,
    ganz liebe Grüße von zu Hause. Mit deiner Knödelpupserbande ist auch alles ok. Wir wünschen dir mit Mitou noch gaaaanz viel Spaß :D :D :D . So, und jetzt noch einen voll peinlichen Knuddelknutscher :D von Mama

  • Ralf und Tim

    Hallo Anni,
    ihr scheint ja richtig Spaß zu haben! Das Wetter spielt ja auch mit. Wir wünschen Euch noch eine ganz tolle Woche! Ralf und Tim aus’m Rössle

  • ´Nina Mang

    Hi Anni wie geht es dir und Karen? Uns geht es gut und Miri und ich haben sogar zwei neue Mitbewohner bekommen .Ich zeig sie dir wenn du wieder da bist.Wir haben dich sogar schon auf den Fotos gesehen . Dein Pferd sieht echt süß aus.Dann nocht schöne Reiterferien dir und Karen !Bis bald
    Deine Freundin Nina

  • Yakob, Mama und Franziska

    Hallo Vivien,

    Du siehst richtig toll aus in Deiner Reiterkluft! :)

    Wir wuenschen Dir viel Spass und ganz viele abenteuerliche & erfreuliche Momente mit Deinen Freundinnen und den schoenen Pferden!!!

    Komm’ gesund wieder!!!! Bis bald! Yakob und Mama und Franziska

  • Sarah Kloker

    Hallo Sarah,
    wir hoffen, dass Du viele nette Mädels kennenlernst
    und wünschen Dir ganz tolle Reiterferien.
    Viele liebe Grüße von Mama und Papa

  • Silke

    Hallo Karen, Anni, Kati und Lena,
    hab bis auf Kati alle gefunden auf euren Horses.Wo hat die sich den versteckt?:-)
    Ich hoffe ihr habt super viel Spaß!!
    Karen`s Mama

  • Kocher

    Hallo Sarah Ko, wir wünschen Dir und Deinen vier Freundinnen ganz tolle Reiterferien! Viele liebe Grüße von Mama und Papa

Hinterlassen Sie eine Antwort

 

 

 

Sie können diese HTML Tags verwenden

<a href="" title=""> <abbr title=""> <acronym title=""> <b> <blockquote cite=""> <cite> <code> <del datetime=""> <em> <i> <q cite=""> <strike> <strong>