Sommer IV 2012

Montag, 20. August 2012: Heute kamen die Kids von Sommer 4 auf den Hof. Es gab schon viele Pferdewünsche und viele “Wiederholungstäter”, sodass die Pferdeeinteilung recht flott ging. Auch die Zimmer waren schnell bezogen und es gab schon um 12 Uhr Mittagessen. Nach der Mittagspause dann endlich – Pferde! Gruppenweise wurden die Pferde aus dem Stall geholt, geputzt und gerichtet und es ging zum Reiten in die Halle. Den Reitplatz konnte man erst später benutzen, als ein paar Wolken kamen. Nacheinander kamen alle dran und die “Paarungen” passten gut zusammen. Nach dem Abendessen wurde noch der Hof per Hofrallye erkundet, bevor dann (hoffentlich) alle schlafen gingen.

Dienstag, 21. August 2012: Die Hitze hat uns fest im Griff! Nicht mal Nachts wirds so richtig frisch! Da hieß es tagsüber, möglichst viel im Schatten machen oder auf ein paar Wolken hoffen – und Sonnencreme und Käppi nicht vergessen! Aber das klappte recht  gut und zur Erfrischung gabs mal wieder den Wasserschlauch! Abends bei immer noch 25 Grad duschten damit sogar einige Unerschrockene auf dem Hof! Geritten wurde natürlich auch, aber man merkte auch den Pferden die Temperaturen deutlich an. Es wurden möglichst viele Ausritte schon morgens gemacht, weil es da einfach noch eeetwas kühler war. Es gan auch schon fleißige Brief- und Kartenschreiberinnen, da glüht der Briefkasten! Nach dem Mittagessen war das Wassereis im Laden DER Renner und auch zum Nachtisch gabs was Kühles: Ananas-Bananensorbet mit Sahne! Na wenn das nicht erfrischt! Heute Abend findet noch die Foto-Safari statt – gar nicht so einfach, groß fotografierte Gegenstände auf dem Hof wieder zu finden!

Mittwoch, 22. August 2012: Mittwoch – Bergfest! Und die ersten bestürzten Fragen: “Ist Morgen echt schon Donnerstag? Dann ist die Woche ja schon fast rum!” Trotz ein paar Grad weniger als gestern war es heute drückend und schweißtreibend für alle Beteiligten. Trotzdem ließen sich die Kids ja die Laune nicht verderben! Also ran ans Pferd, geputzt, gesattelt und los gings in alle Richtungen. Zwischendrin gab es misten, Sättel putzen, Pferde füttern und natürlich Mittagessen, Mittagspause und Wassereis im Laden! Nachtischpause war auch noch dran und zum Lagerfeuer waren alle wieder da! Es wurden Stöcke fürs Stockbrot gesucht und dann aber….. ;-) Nachdem alle satt waren gab es eine Gesangsvorführung zum Mitmachen von unseren “Großen” Mädels – sage nur “der olde Grießbrei”…… Und weil der Tag so schön war und die Mädels noch immer nicht müde, wurde zum Abschluß in der Halle noch unser Clubtanz einstudiert! Da kann aber jeder Miniclub einpacken! ;-)

Donnerstag, 23. August 2012: Oh oh, der vorletzte Tag ist da! Die Woche verging einfach mal wieder viiiel zu schnell! Heute Abend hieß es schon wieder Koffer packen – da hatte so manches Zimmer einiges zu tun……. Aber vorher gabs natürlich noch viel Pferd, klar! Heute morgen sahs nach einem sonnigen Tag aus, wie jeden Tag in dieser Woche. Am Spätnachmittag waren aber soviele Wolken da, dass es nur noch heißen konnte “Wasser marsch”.  Was dann kam hatte allerdings nichts von ergiebigem Regen an sich, eher von einem Schauerchen. Dem Reitplatz hats jedenfalls mal gut getan, er musste nicht mehr so stauben und bis zum Abendessen war der Himmel wieder blau! Im Laden stand heute mal wieder das Wassereis hoch im Kurs und es wurden sogar schon Vorräte eingekauft – für gaaanz lange Heimfahrten Morgen. Am Nachmittag durften sich die Kids noch 2 Sachens aussuchen fürs Wunschprogramm Morgen, da musste auch gut überlegt werden, zu was man Lust hat. Also wird es auf jeden Fall den Trailparcours geben, Voltigieren, Reiten ohne Sattel und Ausritte. Was sonst noch zustande kommt, das werden wir Morgen sehen!

Freitag, 24. August 2012: Der letzte Tag…… auch der Himmel musste weinen, immer wieder! Trotzdem fanden natürlich alle geplanten Aktivitäten statt und es gab nochmal einen richtigen Pferdetag. Zuerstmal Koffer runterbringen, Zimmer fegen und noch ein letztes Mal gemeinsames Misten im Stall. Anschließend startete der erste Ausritt – Martina und Martina mit Max und Moritz (und natürlich den dazu gehörigen Reiterinnen!), der erste Trailparcours fing an und in beiden Round Pen wurde schon auf dem Pferd geturnt. Außerdem gabs in der Halle noch Springen – 4 unerschrockene Reiterinnen fegten über die Cavaletti! Schon war Mittagessenszeit und wie immer freitags gabs Hamburger zum selber basteln. Zum ersten Mal in den ganzen Sommerferien waren ALLE Schüsseln leer…… Nachmittags gings weiter mit Reiten ohne Sattel, nochmal Ausritt, Quadrille reiten und nochmal Trailparcours und schon waren die ersten Elterntaxis da. Schnell noch die Gewinner der Woche geehrt und weil wohl einige immer noch – oder schon wieder – Hunger hatten, stürmten alle mit großem Appetit das leckere Kuchenbuffet! Nochmal Danke an alle Kuchenspender! Auch diese Woche gab es Tränen, weil ein paar Mädels nicht nach Haus wollten. Na Kopf hoch, Ihr habt doch eh schon gesagt, dass Ihr wiederkommt, gelle?

14 Kommentare zu Sommer IV 2012

  • Lena

    Hi Reitzeit-Team,
    Die Woche war viel zu schnell vorbei :(
    Ich komm dann halt nächstes Jahr wieder!
    LG an Flocke
    Gruß Lena

  • Mara

    Hey REITZEIT!!!!!!!!!!! :) :D

    Die Kids sehen glücklich aus auf den B. :D
    I. ;)
    L. :D
    D.
    :) E. :)
    R
    N. :)

    AN DAS REITZEITTEAM UND AN LIAM UND LAIK UND PEPPELS UND HEMUL………. :D

  • melissa

    HALLO REITZEITTEAM

    DAS ESSEN WAR RICHTIG GUT.

    WINNETOU WAR RICHTIG LIEB.

    MELISSA

  • Sara Binus

    jetzt komm ich!!!!!!:-D

  • Ute

    Hallo Ihr lieben Reitzeitler,
    wie immer tolle Berichte und Fotos! Nun ist Wochen vier fast geschafft, ging viel zu schnell vorbei, muss die Mädels ja heute schon wieder abholen, ob die wohl heim wollen?
    Gruß Ute

  • Maren

    Hemul sieht knuffig aus auf den Bildern. Schade die Woche ist schon vorbei:(
    Ich hoffe alle hatten SPAß MIT IHREN PFERDEN :) ich komm so in Ostern oder so mal wieder :)

  • Susi und Reiner

    Hallo Sina,

    wie geht es dir? Dein Pony Fee und du seit ein tolles Paar.
    Wir vermissen dich!

    Liebe Grüße und noch viel Spaß. Wir sehen uns ja morgen schon wieder.

    Mama und Papa

  • Petra

    Hallo Lena !
    Wir wünschen dir noch zwei tolle Tage !!!!! Flocke ist echt süß :-)
    Viel Spaß bis morgen , Gruß und Kuss Petra und Michel :-) :-) :-)

  • Silke

    Hallo Mareike hoch zwei!!
    Liebe Grüße aus Hengen. Wie ich sehe geht es euch ja “saumässig” gut. Wünsche euch allen noch zwei schöne Tage. Bis morgen
    Ma

  • Anette und Michael

    Hallo Sophia,

    ist das die gute Schnuppe die Du reitest ? Das alles sieht nach richtig guten
    Reiterferien aus. Liebe Grüße auch an Pauline.
    Anette und Michael

  • Lars, Dieter und Svenja

    Hallo Lina!!

    Und, wie gehts dir so auf der Reitzeit? Wir hoffen das Essen schmeckt Dir…:) und wünschen Dir schönes Reiten!!!
    Gefällt Dir Dein Pony? Das ist der Kari, oder???
    Die Ida vermisst Dich schon weil der Lars ihr nicht genug zu fressen gibt…;) ;)Von Kerstin gibts aber doppelte Menge :D :D

    Viel Spaß noch die restliche Woche!!!!
    Lars, Dieter und Svenja

  • Angela

    Hi Angela,

    WIr 3 vermissen dein fröhliches geplapper. WIr hoffen es geht dir gut und hab viel Spaß

    P.S: Wie heißt denn dein süßes Pony ?

    Deine Heuberger

  • Lena und flocke ohhhhhhhhhhhhhhhhhhhhhhhh
    voll süß :DD :) :) :) ;) —- ;) ;) ;) ;)

  • Antonia, Katinka und Carola

    Hallo Janina,
    Wir hoffen du hattest einen guten Start.
    Uns geht es gut und dein Pony sieht echt süß aus!
    LG Antonia,Katinka und Carola (-:

Hinterlassen Sie eine Antwort

 

 

 

Sie können diese HTML Tags verwenden

<a href="" title=""> <abbr title=""> <acronym title=""> <b> <blockquote cite=""> <cite> <code> <del datetime=""> <em> <i> <q cite=""> <strike> <strong>