Sommer II 2012

Montag, 6. August 2012: Die Sommer II Kids sind da! Da sind doch ein paar ganz ordentlich in die Höhe geschossen im Vergleich zum letzten Jahr – da passte dann auch das ein oder andere Lieblingspferd nicht mehr wirklich….. Aber ein paar hatten wir doch zur Auswahl und so bekam auch jeder ein eigenes Pferd für die Woche. Im Laufe des Tages wurde Einiges noch getauscht und ab Morgen wird sich dann zeigen, wie die “Paarungen” auch im Gelände zusammen passen. Der Himmel hatte heut kein Mitleid mit uns und so schüttete es zeitweise recht kräftig. Aber auch die Sonne kam mal kurz vorbei und wir hoffen, ab Morgen ist sie Dauergast! Das Abendessen konnten einige kaum erwarten, Frischluft macht einfach Hunger! Heute Abend gibts noch die Hofrallye, damit alle mal in allen Ecken der Reitzeit rumkommen. Bin schon gespannt, wer Alles findet……

Dienstag, 7. August 2012: Heut hatten die Wolken keine Chance zum Regnen! Es schien sogar die Sonne und es war auch manchmal schon richtig warm. Der Weg zur Koppel hatte allerdings gestern ordentlich Regen abbekommen und so wurde das Pferde holen echt schlammig. Naja, es gibt ja Wasser zum Schuhe sauber machen…… ;-) Außer Reiten gabs heute noch das Holzpferd zu bändigen, richtig zu Misten und auch so einiges zum Aufräumen. Allerdings hatten die Kids noch immer jede Menge Energie, sodass nicht nur in der Mittagspause eine ziemliche Geräuschkulisse herrschte. Auch die Ausritte konnten da nichts dran ändern, obwohl die Eine oder Andere schon recht müde war…. Heute Abend gabs noch die Fotosafari und wer gewonnen hat, erfahrt Ihr am Freitag!

Mittwoch, 8. August 2012: Und schon wieder ist Bergfest! Bei schönstem Wetter – Sonne und ab und zu ein Wölkchen – konnte der Tag losgehen. Es wurde gemistet, geritten, Schweife gewaschen, Sättel geputzt, dem Hufschmied zugeschaut und wieder geritten. Zwischendrin gabs noch Haarverschönerungen bei den Zweibeinerinnen und der Nachtisch – Eis mit Himbeeren – schmeckte auch allen gut. Die Neulinge waren in der Halle schon zeitweise ohne Leine unterwegs und bei den Fortgeschrittenen wurde Biegen, Stellen, Annehmen und Nachgeben geübt. Es klappte schon alles ganz gut – kein Wunder, die Reiterinnen/ Pferdepaare sind ja jetzt bereits ein paar Tage gemeinsam unterwegs. Heute Abend wurde fleißig Holz fürs Lagerfeuer gesammelt und schnell konnten alle in den Wald, Stöcke fürs Stockbrot suchen. Satt wurden auch alle und weil die frische Luft sooo müde macht, wird es sicher schnell ruhig heute Abend.

Donnerstag, 9. August 2012: Jetzt merkt man richtig, dass die Tage doch anstrengend sind für die Kids! Da schauen einem  morgens recht müde Gesichter entgegen! Trotzdem wollen ja alle reiten und so war der Tag wieder vollgepackt mit Pferd. Neben Ausreiten und Halle/ Platz standen heute Misten auf dem Plan – 20 Mädels sammeln sich um 3 Bollen und finden misten zu anstrengend – Putzkisten sortieren und saubermachen, füttern und die anderen Pferde der Herde versorgen. Zum MIttagessen gab es heute Schnitzel mit Pommes und Salat, da wurde ordentlich gefuttert. Hinterher noch schnell ein paar saure Schlangen und der Tag konnte weitergehen. Nach dem Abendessen gabs in der Halle “1,2,3 oder 4″. Wer da wohl gewonnen hat? Außerdem mussten heute Abend auch die Koffer schon wieder gepackt werden und es dauerte eine Weile, bis es ruhig war im Haus.

Freitag, 10. August 2012: Nu isser da, der letzte Tag. Also erstmal die Koffer runterbringen, Zimmer fegen und los gings mit dem Tagesprogramm. Da heute Wunschprogramm war, konnte jedes Kind sich aussuchen, was es machen wollte. Es gab den langen Ausritt mit Picknick, Trailparcours – reiten über und um Hindernisse, über die Brücke, reiten mit Klappersack, Ringe werfen etc. – , Quadrille reiten, Reiten ohne Sattel, Longieren und kurzen Ausritt. Zwischendrin wurde noch gemistet, gefegt und natürlich Mittag gegessen. Der Blödsinn kam auch nicht zu kurz und Grimassen schneiden macht eben auch Spaß! Schon kamen die Elterntaxis und wie immer wurden noch die Gewinner der Woche bekanntgegeben und bekamen ihre Preise. Danach gabs kein Halten mehr und das Kuchenbuffett wurde gestürmt. Nach und nach verabschiedeten sich alle und so einige werden wir ganz bald wieder sehen!

9 Kommentare zu Sommer II 2012

  • Emily

    Hay Reitzeit

    Die Woch war voll geil ,ich hab mich so gefreut dass ich Nalah bekommen habe und ich habe wieder tolle freunde kennen gelernt schade das es wieder vorbei ist und jetzt hab ich noch 2 Wochen Ronja an der Backe ,ne spaß.

    Ps:SAGT NALAH DAS ICH SIE VERMISSE UND URMEL UND FRIDOLIN UND BIBI UND ALLE ANDEREN BD SAGT NALAH DAS SIE SICH VON NIMANDN ÄRGERN LASSEN SOLL :)

  • Vronii

    Liebes Reitzeit-Team,
    Die Woche bei euch war übelst geil :) ich hatte viel Spaß mit flocke und meinen neuen Freunden.Vorallem der letzte Tag war Super *____* wo man sich was aussuchen hat können ;) einfach nur geil :D viel Glück weiterhin
    Eure vroni
    PS:Flockii ich vermiss dich :(

  • Larissa :)

    Hey :)
    Ich fand die Reiterferien echt cool hat richtig viel spaß gemacht :)
    Ich hoffe ich darf nächstes jahr wieder :)
    Viele grüße an alle :) Lari

  • Maren

    Liebe Reitzeit,

    Die Woche war echt coll ich mit Hemul und meine freundin mit Schnuppe :D
    Vielleicht komm ich als Tageskind in der 4.Woche :D WENN ja freu ich mich drauf und reit bestimmt nochmal meinen HEMUL

    LG an PETRA, HEMUL , Nalah , Flocke, Fjalla,Guliiver,Schnuppe und noch an alle anderen

    PS : ALLER LIEBSTE GRÜßE AN DAS LIEBESPAAR SNORRE UND ULLA :D DIE SIND COOL

  • Magdalena

    hei petra,
    die neue ansicht ist echt oll hübsch gemacht:)
    liebe grüße magda
    PS:freu mich schon voll auch den Altweiber sommer ausritt :)

  • Marianne

    Hallo Anna, Saskia, Alina und Sandra,

    ihr seht auf den Bildern so müde aus, werdet ihr so gefordert oder bekommt ihr etwa nicht genug Schlaf?

    Habt noch ein paar schöne Tage und liebe Grüße aus Deißlingen!!!

    Mama (Marianne)

  • Alex

    Lara:-)
    alles Liebe und noch viel Spass Dir. Haben dich immer einen Meter mehr lieb.
    Dein Papa und deine Mama.

  • Aylin

    Liebe Aylin,

    gaaaaanz viel Spaß bei den Reiterferien. Papa ist traurig, dass er niemand zum Streiten hat. Wir vermissen dich.

    Deine Mama und Papa ;-)

  • Sara :)

    Hallöle Reitzeiter,

    wie gehts euch den so da mit den vielen Kids hoffendlich gut ich bin nämlich auch so eine!!!!!!!

    Hihihihihihihihihi Sches Grüßle Sara:)

Hinterlassen Sie eine Antwort

 

 

 

Sie können diese HTML Tags verwenden

<a href="" title=""> <abbr title=""> <acronym title=""> <b> <blockquote cite=""> <cite> <code> <del datetime=""> <em> <i> <q cite=""> <strike> <strong>