Sommer I 2012

Montag, 30. Juli 2012: Heute gings wieder los mit den Reiterferien. Bei wirklich schönem Wetter (im Vergleich zum Eimerregen am Wochenende) kamen alle superpünktlich an und so konnte die Woche beginnen. Nach Hofrundgang, Vorstellungsrunde und Zimmer verteilen wurden zuerst die Betten bezogen, bevor es zum Mittagessen ging. Spaghetti…. mhm, lecker! Anschließend machte der Laden auf und als Nachtisch gabs dann saure Schlangen. Nach der Mittagspause dann endlich – die Pferde! Da heute Nachmittag erste Sichtungsreitstunde war wurden die Gruppen heute locker eingeteilt. Eine Gruppe nach der anderen holte die Pferde von der Koppel und es wueder geschrubbt und gewiehnert bis alle glänzten.  Die Neulinge bekamen zusätzlich Hilfe von den Mädels, die sie auch nachher führten und so verging die Zeit wie im Flug. Nachtischpause, zwischendrin Holzpferd – Entlastungssitz üben und schon war es Zeit für die Tageskids. Für die anderen gabs es nach dem Abendessen noch die Hofrallye samt Fotosafari, um auch alle Winkel des Hofes zu erkunden. Da mußte man schon den ein oder anderen Tipp geben…… Mal sehen, wann heute Abend Ruhe einkehrt…..

Dienstag, 31. Juli 2012: Die Sonne scheint, der Himmel lacht, die Laune ist prima! Irgendwie ist die ganze Bande diese Woche richtig flott! Schon morgens klappte alles wie geschmiert und schnell waren die ersten Gruppen beim Reiten! Das Misten war schnell erledigt und so blieb noch Zeit zum kichern. Es wurde getrabt, ohne Sattel geritten, ausgeritten und Führen geübt und das ein oder andere Hütchen mußte leider umfallen. Die frische Luft macht Hunger und so futterten mittags alle ganz ordentlich. Zum Nachtisch noch schnell ein paar saure Schlangen geholt und dann – MIttagspause! Die konnte heute ganz ausgiebig genossen werden und man könnte meinen, dass das ein oder andere Auge auch zu war…….. Klar, wenn man abends noch ratschen muss….. ;-) Nachmittags gings es weiter mit dem Programm: ausreiten, Halle und Platz und schon wieder waren da ein paar recht flott fertig. Zum Nachtisch gabs heute Milchreis mit Zucker und Zimt – lecker! Schon war der Nachmittag rum und die Tageskids wurden abgeholt. Und wieder konnten alle das Abendessen kaum erwarten. Als Abendprogramm durften sich die Mädels heute eine Quadrille selber ausdenken und in Gruppen vorführen – ohne Pferd natürlich! Mal sehen, wie klein die Augen Morgen früh sind…..

Mittwoch, 1. August 2012: Heute war es schon recht schnell recht warm und so kam zur “Anstrengungsmüdigkeit” auch noch die Hitzeschwäche dazu – nicht nur bei den Kids…… Da half als Programm nur noch Schatten suchen und Wasserspiele, sprich Schweife waschen, damit man sich doch ab und zu auch abkühlen konnte. Die Ausritte gingen heute auch nur in den Wald, damit man schnell aus der Sonne war und Sonnencreme und -hut waren gefragte Dinge! Da kam das Eis zur Nachtischpause gerade recht! Heute Abend wurde gegrillt und es gab Stockbrot frisch vom Feuer. Das anschließende Abendprogramm hat dann aber leider niemand mehr geschafft: alle wollten ins Bett…… um 21.30 Uhr schon……. Dann gute Nacht und bis Morgen – hoffentlich alle ausgeschlafen und fit!

Donnerstag, 2. August 2012: Und wieder war es ein heißer Tag! Ab und zu kamen Wolken vorbei und es wehte ein Lüftchen, das machte es doch sehr erträglich! Aber müde waren trotzdem alle! Ob vom Wetter, der vielen frischen Luft oder vom langen Quatschen in der Nacht, das weiß man nicht so genau…. Jedenfalls wurden heute Schweife gewaschen und niemand war unglücklich über ein paar Wasserspritzer! Geritten wurde natürlich auch, aber nur in der Halle und im Wald, wo es schön schattig war. Nach dem Mittagessen – heute waren es Fischstäbchen mit Pommer und Salat – gabs die Aufgabe, sich für Morgen das eigene Wunschprogramm auszudenken. Jeder konnte sich 2 Sachen aussuchen, die er gern machen möchte. Heute Abend durften dann die Wünsche geäußert werden und so wird es Morgen ein bunter Tag.

Freitag, 3. August 2012: Und blubbs ist die Woche schon rum! Mal wieder viel zu schnell! Und pünktlich zum Programmstart musste auch der Himmel weinen! Trotzdem gabs noch jede Menge zu tun und so wurden erstmal die Zimmer poliert, das Gepäck runtergebracht und dann der Stall ausgemistet. Anschließend startete der Wunschtag und die Picknickreiter ritten los. In der Halle gabs Quadrille, auf dem Platz zeigte sich mal wieder, wie gelassen unsere Pferde samt Reiterinnen den Trailparcours meisterten und im Round Pen wurde longiert und geturnt. Zwischendrin Mittagessen – Hamburgerbausatz – kurze Pause und weiter gings. Auch kleine Ausritte gab es noch, bevor die Eltern kamen und schnell wurden die Pferde versorgt und der Hof gefegt. Nach der Preisverleihung für die Aktivitäten der Woche durften die Eltern mit auf die Koppel, es gab Kaffee und Kuchen und auch im Laden herrschte nochmal Andrang: Wegzehrung für die laaangen Heimfahrten – z.B. nach Bad Urach…… ;-) Mädels, es war schön mit Euch und ich kann mich nur der Steffi anschließen: kommt alle wieder und zwar in genau DER Besetzung!

17 Kommentare zu Sommer I 2012

  • lea

    hi reitzeit ich oder wir vermissen eoch sehr

  • Karen

    Hallo Meta und Freya,

    hattet ihr viel Spaß????
    Welche Ponys habt ihr???
    Komme leider erst in Woche 5:( Freue mich schon auf Merry!!!!!
    Lg Karen

  • Alex

    hallo Lara,
    hab für Zora für morgen abend einen Termin (Fuß ist schon wieder zugeheilt-dank Bepanthen). Schreib Dir dann morgen abend.
    Euch allen ganz viel Spass und ganz liebe Grüße
    von Deinem Mamilein und papa

  • Emily

    Hay Reizeit
    ich hoffe ich bekomme Nalalh und bis Montag dauert ja nicht mehr lange

  • Feli

    Liebe Reitzeit,
    die Reiterferien bei euch waren wie immer total schön:)Aber sie gingen viel zu schnell vorbei..
    Auch ganz viele Grüße an Gulliver, er war echt toll:)
    Eure Feli

    PS: noch viel Spaß in den nächsten Wochen;)

  • Anna

    Liebes Reitzeit-Team!
    Es hat total viel Spaß gemacht. Ich freue mich schon auf nächstes Jahr! Eure Anna – Viele Grüße an Lillebror

  • Sara

    Hejou ihr Reitzeiter,

    hattet ja schon in Woche 1 richtig zu tun oder????????????????
    Also dann noch viel Spass in den anderen Wochen!!!!!!!

    Liebes Gruessle Sara:-)

  • Luisa

    Hallo Reitzeit:)
    Ich finde, dass die Bilder echt schön geworden sind.
    -Danke Petra;)
    Ich finds echt Schade, dass die gemeinsame Zeit schon wieder rum ist. :(
    Ich hoffe ihr denkt trotzdem daran Zingal ein wenig zu streicheln und ihm liebe Grüße von mir auszurichten :D
    Alles Gute:)
    und Danke nochmal für alles:)
    Ciao;)
    Eure Luisa

  • Nicola

    liebe reitzeit,
    es war voll toll bei euch und ich werde nächstes jahr auf jeden fall wieder kommen :)

  • Kathrin

    (an maren)
    Hey Chrisi :)
    sorry das ich jetzt erst schreib ich hoff du kriegst es noch aber ich verschlaf meistens den tag… und heute bin ich nach wannweil & zurück gefahren mitm fahrrad… IN 20 MINUTEN! fertig wie sau… naja unwichtige fakten :D viel spaß noch heute :)
    hau rein & grüß die anderen, kathrin <3

  • Maren

    Liebe Reitzeit

    Ich freue mich auf das erste mal mit Nalah in der zweiten Woche

    Emily bitte gib mir mir NALAH zum reiten :( Ich mag NALAH:) BITTE:)Ich würde mich freuen;)

  • hey julia
    tolle bilder !!!!!
    LG Laura

  • Emily

    Hallo Reitzeit

    ich hab noch was vergessen haltet lieber Für Ronja ein paar Blasenpflaster bereit

  • Emily

    Hallo Reitzeit,
    Ich komm in der 2 woche und ich glaube es wird wieder richtig schön mit euch.
    Aber ich glaube das Ronja und ich zimlich anstrengent sein,aber das wißt ihr ja, Und ich hoffe ich bekomm Nalah bis dan ich vermisse euch

  • Ronja

    Hey,liebe Reitzeit
    So wie ich die Kids auf den Fotos sehe ,denk ich mir das alle einen rieeeeeeesen Spaß haben. Doch leider geht auch der Spaß mal zu Ende ,aber Schwamm drüber, erst mal die Woche genießen und nicht dran denken. Und nächste Woche kommen ICH und EMI und wir werden es euch nicht grade leicht machen ;).

  • fatima javier

    Hola María,

    estamos muy contentos de verte en la foto. Cómo te lo estás pasando? Pásatelo muy bien. Me imagino que ya tendrás muchas amigas. Un beso muy muy fuerte de mami y papi.

  • hey julia…
    viel sapß dir mit hobbit.:)

    LG :Laura

Hinterlassen Sie eine Antwort

 

 

 

Sie können diese HTML Tags verwenden

<a href="" title=""> <abbr title=""> <acronym title=""> <b> <blockquote cite=""> <cite> <code> <del datetime=""> <em> <i> <q cite=""> <strike> <strong>