Sommer 3 2015

Montag, 17. August 2015: Tadaaaa, die Kids von Sommer 3 sind daaaa! Viele viele bekannte Gesichter, seeehr viel größer gewordene Teenies (ich weiß, ich krieg keinen Bonus, weil ich so klein bin ;-)) und alle sind gespannt, welche Pferde sie bekommen und wer mit wem in ein Zimmer kommt. Die Verteilung ging recht flott und so gabs pünktlich Mittagessen. Auch der Laden konnte noch schnell gestürmt werden, bevor es an die Pferd ging. Nach und nach kamen alle dran mit Vorreiten und auch das Holzpferd wurde von allen besucht. Nach der Nachtischpause ging es weiter und schnell war der Nachmittag rum. Die dieses Mal vielen Tageskids wurden abgeholt und die “Übernachterinnen” halfen noch beim Füttern, bevor es für sie ans Abendessen ging. Als Abendprogramm wird nachher noch der Hof per Hofrallye erkundet und weil so viele “Wiederholungstäterinnen” dabei sind, müssen wir uns immer neue und schwierigere Fragen ausdenken…..

170815_a 170815_b 170815_c 170815_d 170815_e 170815_f 170815_g 170815_h 170815_i 170815_j 170815_k 170815_l 170815_m 170815_n 170815_o 170815_p 170815_q 170815_r 170815_s 170815_t 170815_u 170815_v 170815_w 170815_x 170815_y 170815_z 170815_za 170815_zb 170815_zc 170815_zd 170815_ze 170815_zf 170815_zg 170815_zh 170815_zi 170815_zj 170815_zk 170815_zl 170815_zm 170815_zn

Dienstag, 18. August 2015: Heut hatte der Himmel was zu lachen – besser gesagt: die Sonne lachte und es war stellenweise schon wieder angenehm warm. Die Kids hatten beste Laune und machten sich fleißig ans Werk: es wurde gemistet, gefegt und die Pferde wurden aus dem Stall geholt und gerichtet, bevor es ans Reiten ging. Abwechselnd machten sich die verschiedenen Kleingruppen auf entweder ins Gelände zum Ausritt, auf den Reitplatz oder in die Halle zur Reitstunde. Es wuselte also mal wieder überall. Zwischendrin wurden Futterschüsseln geputzt, einige der älteren Pferde geputzt und verwöhnt und auch der Globulidienst hatte starke Hilfe! Zum MIttagessen gab es leckeren Gemüsereis und die Töpfe waren fast leer. Nach Mittaspause und Laden stürmen ging es an das Nachmittagsprogramm, wobei da zwischendrin eine Tinkerputzrunde und als Abschluß gemeinsames Füttern aller Pferde angesagt waren. Nachdem die Tageskids abgeholt waren gab es Abendessen und als Abendprogramm wird weiter an der Holzpferdeherde gemalt, dem Gemeinschaftsprojekt der Sommerreiterferienkids 2015.

180815_a 180815_b 180815_c 180815_d 180815_e 180815_f 180815_g 180815_h 180815_i 180815_j 180815_k 180815_l 180815_m 180815_n 180815_o 180815_p 180815_q 180815_r 180815_s 180815_t 180815_u 180815_v 180815_w 180815_x 180815_y 180815_z 180815_za 180815_zb 180815_zc 180815_zd 180815_ze 180815_zf 180815_zg 180815_zh 180815_zi

Mittwoch, 19. August 2015: Das gute Wetter hat uns leider verlassen und das, wo heute Berg-Bergfest ist! Zum Einen Bergfest von Sommer 3 und zum Anderen Bergfest der ganzen Sommerreiterferien 2015. Schaun wir mal, ob das noch was wird mit dem Lagerfeuer heute Abend! Gestern Abend wurde weiter an der Erweiterung der Pferdeherde gearbeitet und die Ergebnisse der ersten beiden Wochen stehen jetzt auch im Garten. Der Tag heute startete wieder mit den üblichen Morgenaktivitäten: aufstehen, anziehen, frühstücken, Regensachen holen, Pferde holen und losreiten. Zwischendrin gab es Futter auf zu füllen, beim Globuli verteilen zu helfen und immer wieder die Frage zu stellen: wann gibt es MIttagessen? ;-) Wir waren ja gespannt, denn heute gab es Spinat mit Kartoffeln und Rührei und eine Legende sagt ja, dass Kids keinen Spinat mögen. Tja, da stimmt wohl was nicht, denn außer 4 oder 5 Mädels mochten alle das grüne Gemüse und die Töpfe wurden schnell leer. Das hinderte aber niemanden daran, im Laden anschließend noch ein Eis oder ein paar saure Sachen einzukaufen und damit war auch die MIttagspause schnell rum. Nachmittags ging es weiter im Programm und leichte Müdigkeit machte sich breit: immer wieder sah man Ansammlungen von Gruppenkuschlern…… ;-) Der Hufschmied kam auch noch und konnte ein kleine Fortbildung machen, da er ruckzuck von Zuschauerinnen umgeben war. Heute Abend wie gesagt: Lagerfeuer und Grillen – mal sehen, ob das alles indoor stattfand oder ob der Regen ein Einsehen hatte!

180815_zj 180815_zk 180815_zl 180815_zm 190815_a 190815_b 190815_c 190815_d 190815_e 190815_f 190815_g 190815_h 190815_i 190815_j 190815_k 190815_l 190815_m 190815_n 190815_o 190815_p 190815_q 190815_r 190815_s 190815_t 190815_u 190815_v 190815_w 190815_x 190815_y 190815_z 190815_za 190815_zb 190815_zc 190815_zd 190815_ze 190815_zf 190815_zg 190815_zh 190815_zi 190815_zj 190815_zk 190815_zl

Donnerstag, 20. August 2015: Oh oh, der vorletzte Tag ist da. Wie immer zu schnell. Der Grillabend gestern war wohl ein Erfolg, wenn man sich die leeren Schüsseln und Teller ansah. Wie lang die Party ging? Das weiß ich leider nicht, aber irgendwie gabs heute jede Menge müde Gesichter….. ;-) Trotzdem war ja genug zu tun und die Auswirkungen der vielen frischen Luft zeigten auch bereits deutliche Spuren: sage nur 20 Bleche Pizza……. Und ja liebe Eltern, auch die Salatschüsseln waren leer! Ach, geritten wurde natürlich auch noch und das mit Feuereifer. Heute Abend wurde auf dem Platz und auch in der Reithalle freihändig getrabt-der “Flieger” gemacht-und auch wenn sich die Kids das anfangs nicht vorstellen konnten: die Pferde konnten auch so um die Kurven flitzen! Als Zwischenprogramm hatten die “Großen” die Globulirunde, die Jüngeren brachten Pferde auf die Koppel und alle halfen sich gegenseitig und versorgten noch andere Pferde. Die Stimmung ist prima und es kichert in allen Ecken. Zum Nachtisch wurden gleich 4 riesige Wassermelonen samt Keksen und Reiswaffeln vernichtet. Heute Abend werden noch die Koffer gepackt und anscheinend gibt es wieder den Wettbewerb ums aufgeräumteste Zimmer. Lassen wir uns überraschen!

190815_zm 190815_zn 190815_zo 190815_zp 190815_zq 190815_zr 200815_a 200815_b 200815_c 200815_d 200815_e 200815_f 200815_g 200815_h 200815_i 200815_j 200815_k 200815_l 200815_m 200815_n 200815_o 200815_p 200815_q 200815_r 200815_s 200815_t 200815_ta 200815_u 200815_v 200815_w 200815_x 200815_y 200815_z 200815_za 200815_zb 200815_zc 200815_zd 200815_ze 200815_zf 200815_zg 200815_zh 200815_zi 200815_zj

Freitag, 21. August 2015: *Heul* der letzte Tag ist da….. Aaaber wir sehen ja doch einige schon bald wieder! Gestern Abend wurde erst noch der Holzpferdeherdenbeitrag von Sommer 3 vollendet und man hatte so manchmal den Eindruck, als wenn die Farbe nicht nur auf dem Holz gelandet wäre….. Sind echte Kunstwerke dabei rausgekommen und die werden schnellstmöglich zu den anderen auf die Koppel gelassen! ;-) Heute morgen dann KOffer packen, Zimmer entrümpeln und entmüllen und gemeinsames Misten. Wobei die ganze Bande so flott war, dass sie eher fertig waren als wir mit dem Putzen! Tja, Rekordverdächtig……. Dann aber gings endlich los: die verschiedenen Aktivitäten auf und mit den Pferden starteten. Ganz hoch im Kurs waren heute reiten ohne Sattel und kleiner Ausritt, sowie der Beautycontest. Auch einen langen Ausritt gab es und ein paar Kids turnten auf dem Pferd. Zwischendrin musste noch die Zwergenbude geräumt werden, die Großen halfen wieder bei den Globuli (sind schon echte Expertinnen!) und zwischendrin gab es ja auch noch Mittagessen – leckere Münsinger zum selber basteln. Ich sage nur: leere Schüsseln und Töpfe…… Schon waren die ersten Eltern da und mussten sich natürlich die Pferde anschauen. Die Wochengewinner wurden geehrt und die Fotos verteilt und eeeeendlich ging es ans Kuchenbuffet – herzlichen Dank nochmal dafür, liebe Eltern! Auch hier kann man nur sagen: es war leergefuttert….. Schnell im Laden noch Proviant holen für die langen Heimfahrten und langsam leerte sich der Hof.

200815_zk 200815_zl 200815_zm 200815_zn 210815_a 210815_b 210815_c 210815_d 210815_e 210815_f 210815_g 210815_ga 210815_gb 210815_gc 210815_h 210815_i 210815_j 210815_k 210815_l 210815_m 210815_n 210815_o 210815_p 210815_q 210815_r 210815_s 210815_t 210815_u 210815_v 210815_w 210815_x 210815_y 210815_z 210815_za 210815_zb 210815_zc 210815_zd 210815_ze 210815_zf 210815_zg 210815_zh 210815_zi 210815_zj 210815_zk 210815_zl 210815_zm

Hinterlassen Sie eine Antwort

 

 

 

Sie können diese HTML Tags verwenden

<a href="" title=""> <abbr title=""> <acronym title=""> <b> <blockquote cite=""> <cite> <code> <del datetime=""> <em> <i> <q cite=""> <strike> <strong>