Pfingsten 2 2015

Montag, 1. Juni 2015: Die Kids von Pfingsten 2 kommen an. Viele neue Gesichter stürmten erwartungsvoll den Hof und hatten auch schon den ein oder anderen Pferdewunsch. Ist ja schon klasse, wenn man einen vierbeinigen “Namensvetter” hat…. ;-) Nach Hofführung, Vorstellungsrunde und Zimmerverteilung wurden zuerst die Betten bezogen und schon gab es MIttagessen. IN der MIttagspause nutzten die ersten die Zeit, um einen Ladenbesuch zu machen und manche mußten 2x nachfragen, ob die sauren Schlangen wirklich nur 5 Cent kosten. Und dann ging es eeendlich ran an die Pferde. IN Gruppen eingeteilt starteten die “Neuline” mit einem kleinen Ausritt ins Gelände, die Fortgeschrittenen gingen nach und nach zur Probereitstunde in die Halle. Es wurde geschaut, ob die ausgesuchten Paare auch zusammen passen und miteinander klarkommen. Zwischendrin wurde gefegt, eine Runde das Holzpferd besucht und die Nachtischpause genossen. Nach dem Abendessen geht es für die Übernachtungskids zur Hofrallye mit kniffligen Aufgaben. Schaun wir mal, wann alle schlafen…..

010615_a 010615_b 010615_c 010615_d 010615_e 010615_f 010615_g 010615_h 010615_i 010615_j 010615_k 010615_ka 010615_l 010615_la 010615_m 010615_n 010615_o 010615_p 010615_q 010615_r 010615_s 010615_t 010615_u 010615_v 010615_w 010615_x 010615_y

Dienstag, 2. Juni 2015: Ha! Heute hat es üüüberhaupt nicht geregnet! Im Gegenteil: die Sonne strahlte zeitweise so vom Himmel, dass man richtig ins Schwitzen kam. Aber besser so – oder vom Wasserschlauch – naß werden, als vom Regen….. ;-) Es gab wieder jede Menge zu tun heute: alle Pferde füttern, frühstücken, misten, Pferde holen und putzen, zwischendrin die Kleineren führen und die Futterschüsseln sauber machen. Natürlich durften auch rennen, lachen und futtern nicht fehlen. Um 11 Uhr fragte das erste Mädel, wann es denn Mittagessen gibt…… Im Laden ging es auch hoch her und die Mittagspause war mal wieder viel zu schnell vorbei. Am Nachmittag gingen die Gruppen zum Ausritt, die morgens in der Reithalle oder auf dem Platz waren und umgekehrt. Schnell war auch der Nachmittag rum und nach einem letzten Fegen und den Vorbereitungen auf das Abendprogramm gab es Abendessen. Heute werden noch T-Shirts bemalt – mal sehen, ob die Farbe auch auf die Shirts kommt oder nur auf die Kids…… ;-)

010615_y 010615_z 010615_za 010615_zb 010615_zc 010615_zd 010615_ze 020615_a 020615_b 020615_c 020615_d 020615_e 020615_f 020615_g 020615_h 020615_i 020615_j 020615_k 020615_l 020615_m 020615_n 020615_o 020615_p 020615_q 020615_r 020615_s 020615_t 020615_u 020615_v 020615_w 020615_x 020615_y 020615_z 020615_za 020615_zb 020615_zc 020615_zd 020615_ze 020615_zf 020615_zg 020615_zh 020615_zi

Mittwoch, 3. Juni 2015: Als erstes muß man dringend vom T-Shirt-Malwettbewerb gestern abend berichten: es waren wirklich wahre Kunstwerke dabei! Auf den Bildern kann man sehen, wie sie entstanden sind. Wer gewonnen hat? Am Freitag wissen wir mehr…… Heute war es noch heißer als gestern. Also hieß es: Sonnenhüte raus, mit  Sonnenmilch eincremen und los. Es war ein eetwas längerer Prozeß, bis alle verstanden hatten, dass wirklich nicht geritten wird, wer kein Käppi oder sonstigen Sonnenschutz hat. Dann konnte der Tag starten und wie immer war viel zu tun. Alle Ausritte gingen heute in den Wald, wo es schön schattig und kühler war. Alles kam bei den Führausritten mit, was 4 oder 2 Beine hatte und so gab es nicht nur 1 lustiges Foto. Nach dem Mittagessen und der MIttagspause – in der es stellenweise doch seeehr laut war – startete der 2. Durchlauf.  Zwischendrin wurde jede Gelegenheit genutzt, um mit dem Wasserschlauch zu spielen und nicht nur die Hufschuhe wurden dabei naß…. ;-) Zum Nachtisch gab es leckeren Rharbarberkuchen und in der Küche wurde schon heftig Salat geschnipfelt und Stockbrotteig für heute Abend geknetet. Flugs machten sich die ersten Kids auf den Weg in den Wald, um sich passende Stöcke zu suchen für das Stockbrot und am Lagerfeuer gab es anschließend viele Würschtel und viele Salate zum Abendessen. Wann die Party vorbei war, stand bei Redaktionsschluß noch nicht fest….. der “Reitzeit – Bote” wird berichten!

020615_zj 020615_zk 020615_zl 020615_zm 030615_a 030615_b 030615_c 030615_d 030615_e 030615_f 030615_g 030615_h 030615_i 030615_j 030615_k 030615_l 030615_m 030615_n 030615_o 030615_p 030615_q 030615_r 030615_s 030615_t 030615_u 030615_v 030615_va 030615_w 030615_x 030615_y 030615_z 030615_za 030615_zb 030615_zc 030615_zd 030615_ze 030615_zf

Donnerstag, 4. Juni 2015: Wieder mal vergeht die Zeit viel zu schnell, heute haben wir schon Donnerstag….. Und die Sonne meinte es heute viiiel zu gut mit uns – es war wirklich heiß! Da mußten wir noch schnell ein Sonnensegel bastelt für die Terrasse, damit auch alle im Schatten Platz hatten. Überhaupt war das Wort des Tages heute “Mütze”, irgendwer hatte sein Käppi garantiert irgendwo liegen lassen und konnte es nicht mehr finden. Aber es gab keine Ausreden, denn Sonnenhut und Sonnencreme waren heute Pflicht! Die Ausritte fanden heute früh statt und die restlichen heute am Spätnachmittag und es ging in den Wald, da konnte man es aushalten. Weil es so heiß war wurde die MIttagspause heute bis 15.30 Uhr verlängert und die Kids fandens prima. IN der Halle stand nämlich der Wassersprenkler und sorgte für erfrischende Abkühlung – natürlich nicht nur für den Hallenboden….. ;-) Heute Abend werden ja schon die Koffer gepackt und als Abschluß gibt es das legendäre Wagenrennen und alle sind schon gespannt, wer die Sieger sind. Auch das werden wir Morgen erfahren.

030615_zg 030615_zh 030615_zi 030615_zj 030615_zk 030615_zl 040615_a 040615_b 040615_c 040615_d 040615_e 040615_f 040615_g 040615_h 040615_i 040615_j 040615_k 040615_l 040615_m 040615_n 040615_o 040615_p 040615_q 040615_r 040615_s 040615_t 040615_u 040615_v 040615_w 040615_x 040615_y 040615_z 040615_za 040615_zb 040615_zc 040615_zd 040615_ze 040615_zf 040615_zg 040615_zh 040615_zi 040615_zj 040615_zk

Freitag, 5. Juni 2015: Der letzte Tag ist da – und mit ihm eine Affenhitze! Das war wohl der heißeste Tag des Jahres – es wurde gemunkelt, dass das vielleicht der Sommer war…. ;-) Trotzdem hatten wir auch heute volles Programm: Zuerst Zimmer räumen und entmüllen, Fegen, Koffer runterbringen und anschließend eine Runde Misten für Alle. Jaja, auch wenn es “Reiterferien” heißt: Misten gehört nun einmal dazu! Anschließend ging es los mit dem Wunschprogramm. Es wurde auf dem Pferd geturnt, ein Trailparcour mit Wippe mußte überwunden werden und es gab Reiten ohne Sattel. Die Kids für den langen Ausritt machten sich bereit und starteten und nach einem 2. Durchlauf gab es leckere Gemüseburger zum selber basteln. Am Nachmittag wurde der letzte Durchgang eingegongt und das waren ein kleiner Ausritt und ein Beautycontest mit anschließendem Catwalk. Schon waren die Eltern da und nachdem die Pferde versorgt, alle heile wieder da waren und die Putzplätze gefegt, kam die Bekanntgabe der Wochengewinner von Hofrallye, Wagenrennen und Beautycontest und die Preise wurden verteilt. Jeder bekam ein Erinnerungsfoto mit seinem Pferd und das Kuchenbuffet wurde gesürmt. Nach und nach verabschiedeten sich alle und es kehrte Ruhe ein auf dem Hof – einige von Euch sehen wir ja schon im Sommer wieder! Bis dann, Mädels!

050615_a 050615_b 050615_c 050615_d 050615_e 050615_f 050615_g 050615_h 050615_i 050615_j 050615_k 050615_l 050615_m 050615_n 050615_o 050615_p 050615_q 050615_r 050615_s 050615_t 050615_u 050615_v 050615_w 050615_x 050615_y 050615_z 050615_za 050615_zb 050615_zc 050615_zd 050615_ze 050615_zf 050615_zg 050615_zh 050615_zi 050615_zj 050615_zk 050615_zl 050615_zm 050615_zn 050615_zo 050615_zp 050615_zq 050615_zr 050615_zs 050615_zt

3 Kommentare zu Pfingsten 2 2015

  • I. und K.Kremer

    Hallo Petra,

    Oma und Opa von Birte und Kari haben sich sehr über deine Kommentare und Bilder gefreut. So konnten wir die Aktivitäten unserer Enkelinnen auch aus der Ferne miterleben.

    Viele Grüße aus Braunschweig

  • Petra

    …dann hat man geschummelt…..

  • Kai

    Was ist wenn man sich nicht eingecremt hatte?

Hinterlassen Sie eine Antwort

 

 

 

Sie können diese HTML Tags verwenden

<a href="" title=""> <abbr title=""> <acronym title=""> <b> <blockquote cite=""> <cite> <code> <del datetime=""> <em> <i> <q cite=""> <strike> <strong>