Ostern II 2015

Montag, 6. April 2015: Die 2. Osterferienwoche startet und mit ihr kamen heut die neuen Reiterferienkids. Wieder viele neue Gesichter und auch viele bekannte. Erstaunlich, wie die Mädels in einem Jahr sooo wachsen können….. ;-) Der Himmel meinte es auch gut mit uns, zu 98% jedenfalls. Es blieb weitestgehend trocken, nur nachmittags kamen ab und zu ein paar trockene Schneeflocken vom Himmel – naß wurde niemand dabei. Ab Dienstag soll es ja jeden Tag wärmer werden, wir freuen uns drauf. Wie immer am 1. Tag gab es die Vorstellungsrunde, Hofrundgang, Pferde und Zimmer einteilen und Betten beziehen, bevor es zum MIttagessen ging. Anschließend den Laden erkunden und endlich zu den Pferden. Die erste Gruppe holte die Pferde mit Hilfe aus dem Stall und putzten und sattelten sie. Die nächste Gruppe durfte aufs Holzpferd zum Entlastungssitz üben und die letzte Gruppe machte Trockenübungen zum Thema “Hohlkreuz” und “Katzenbuckel” am Boden. Nach und nach kamen alle dran und ruckzuck war der Nachmittag vorbei und die Tageskids wurden abgeholt. Nach dem Abendessen soll es einen österlichen Eierlauf geben – ich hoffe auf viele Beweisfotos……

060415_a 060415_b 060415_c 060415_ca 060415_d 060415_e 060415_f 060415_g 060415_h 060415_i 060415_j 060415_k 060415_l 060415_m 060415_n 060415_o 060415_p 060415_q 060415_r 060415_s 060415_t 060415_u 060415_v 060415_w 060415_x 060415_y 060415_z 060415_za 060415_zb

Dienstag, 7. April 2015: Ha! Die Sonne lacht und strahlt mit den Kids um die Wette! So kanns bleiben! Nach Frühstück und gemeinsamer Mistaktion starteten die Reitstunden. Bei dem Wetter muss natürlich ausgeritten werden, klare Sache. Auch auf dem Platz und in der Halle war etwas los und kurz war es mal ruhig auf dem Hof….. ;-) Vor dem Mittagessen noch schnell die 2. Runde und eeendlich gab es mal wieder etwas zu essen……. :-) Die MIttagspause nutzten einige zum Shoppen, andere zum Faulenzen oder auch ratschen und wieder andere gingen spielen. Am Nachmittag mussten die vierbeinigen Dreckspatzen erstmal geschrubbt werden, die Koppel war einfach zuuuu verlockend. Da suchte man den ein oder anderen Schimmel vergeblich. Zwischendrin Nachtischpause und weiter gings. Die Mädels hatten eine MIssion: wenigstens ein paar der Pferde sollten noch aufgehübscht werden und so flogen die Haare und die Dreckbollen, bis das Ziel wenigstens halbwegs erreicht war. Nach dem Abendessen starteten alle zur Hofrallye und die Jüngsten waren am schnellsten fertig. Na schauen wir mal, wer da gewonnen hat.

070415_a 070415_b 070415_c 070415_d 070415_e 070415_f 070415_g 070415_h 070415_i 070415_j 070415_k 070415_l 070415_m 070415_n 070415_o 070415_p 070415_q 070415_r 070415_s 070415_t 070415_u 070415_v 070415_w 070415_x 070415_y 070415_z 070415_za 070415_zb 070415_zc 070415_zd 070415_ze 070415_zf 070415_zg

Mittwoch, 8. April 2015: Wie die Zeit vergeht…… Heute ist schon Bergfest und damit Lagerfeuer-, Stockbrot- und Grillabend. Das Feuer brennt mittlerweile lichterloh und auch der Grill glüht, wahrscheinlich sind die Würschtl schon gar und alle futtern. Heut war wieder ein wunderschöner, sonniger, warmer Tag und die Vorstellung, dass es Morgen und am Freitag noch wärmer wird läßt einen die T-Shirts raussuchen :-) Die Kids fanden es denn auch klasse, mal die dicken Winterjacken von sich zu werfen. Das Ausreiten war auch heute ein Augen- und Ohrenschmaus, denn es fängt langsam an zu grünen und es zwitschert wie verrückt. Die Pferde genießen jeden Sonnenstrahl und stehen oder liegen auf ihren “Sonnenterrassen” im Stall. Wir hatten auch Dauerfeger dabei, viele kleine, wuselige Hände, die mal so richtig Frühjahrsputz machten und jeden Dreckkrümel beseitigen wollten. Leider wurden auch nachmittags Pferde geputzt und da sie alle schon mehr oder weniger im Fellwechsel sind, fliegen die Haare nur so….. Naja, die Mädels nahmen es gelassen und fegten halt nochmal! In der Nachtischpause wurden wir wieder mit leckerem Schokopudding verwöhnt – mmmmhmmmm….. Was heute abend sonst noch erlebt wird, wird Morgen nachgereicht!

080415_a 080415_b 080415_c 080415_d 080415_e 080415_f 080415_g 080415_h 080415_i 080415_j 080415_k 080415_l 080415_la 080415_m 080415_n 080415_o 080415_p 080415_q 080415_r 080415_s 080415_t 080415_u 080415_v 080415_w 080415_x 080415_y

Donnerstag, 9. April 2015: Uihuih, schon ist der vorletzte Tag da, sooo schnell wollten wir das ja nicht haben….. Aber wenigstens war die Sonne unser ständiger Begleiter und es war richtig warm! Heute Nachmittag um halb 5 waren es noch 18 Grad! Na wenn das mal kein tolles Wetter ist! Und Morgen soll es noch wärmer werden – hurraaaaa…. :-) Also alle Frau ran an die Pferde. Putzen, satteln, auftrensen und los. Fast alle Gruppen waren schon heute vormittag ausreiten und hatten viel Spaß auf ihren Touren. Die beiden Führgruppen gingen zusammen los und so war es kurzfristig mal gaanz ruhig auf dem Hof – die restlichen Kids waren ja zum Führen mit. Man merkt gerade bei den “Kleinen”, wie schnell sie Fortschritte machen. Kaum sitzen sie am Montag zum 1. Mal auf dem Pferd, reiten sie heute schon in der Halle allein. Super! Aber natürlich auch alle anderen kommen weiter, keine Frage! Zwischendrin gibt es genug zu fegen und auch ältere Pferde werden geputzt und von überflüssigem Fell befreit. Alle sind immer beschäftigt. Zum MIttagessen gab es für die Fleißigen – also für ALLE – leckere selbstgemachte Pizza. Sage nur: 15 Bleche………. ;-) Alle wurden satt und zum Nachtisch gab es saure Schlangen und viiiel Brause…. Der Nachmittag war etwas gemütlicher, irgendwie waren alle müde. Der Nachmittagssnack waren heute Schoko- und Vanillepudding und auch da gehen die Schälchen kiloweise über den Tisch. Tja, soviel frische Luft macht halt hungrig. Heute Abend müssen noch die Koffer gepackt werden und mal sehen, ob dann noch ein Spiel stattfindet – je nachdem, wie lange die Packeselaktion dauert!

080415_z 080415_za 080415_zb 090415_a 090415_b 090415_c 090415_d 090415_e 090415_f 090415_g 090415_h 090415_i 090415_j 090415_k 090415_l 090415_m 090415_n 090415_o 090415_p 090415_q 090415_r 090415_s 090415_t 090415_u 090415_v 090415_w 090415_x 090415_y

Freitag, 10. April 2015: Der letzte Tag ist da und den machen wir uns nochmal richtig pferdig! Die Sonne lacht, die Vögel zwitschern und es ist noch wärmer als gestern. Los gehts mit unserem Wunschprogrammtag! Im Angebot waren: Ausritt, Longe, Trailparcours, Reiten ohne Sattel und Quadrillereiten – nicht zu vergessen der allseits beliebte Beautycontest. Zuerst waren die Ausreiter, die Quadrillereiter und die erste Gruppe ohne Sattel am Start. Danach war Mittagessenszeit: Hamburger, ääähm, “Münsinger” zum selber basteln gab es, seeehr begeeeeehrt. Noch schnell ein paar Brausewürfel und saure Schlangen und Durchlauf 2 und 3 kamen an die Reihe. Im letzten Durchgang wurde auch fleißig auf dem Pferd geturnt. Schon kamen die ersten Eltern und suchten ihre Sprösslinge – die vielleicht aber garnicht gefunden werden wollten…… ;-) Als alle da waren, gab es die Verabschiedung, die Wochengewinner wurden verkündet und alle Kids bekamen noch ihr Erinnerungsbild von sich mit ihrem Pferd. Nach und nach wurde es immer ruhiger, die Gepäckstücke verschwanden langsam – nicht alle wie letzte Woche – und schon war sie rum, die Oster II Ferienwoche. Schee wars mit Euch Mädels, einige kommen ja schon bald wieder….. :-)

090415_z 090415_za 090415_zb 090415_zc 090415_zd 100415_a 100415_b 100415_c 100415_d 100415_e 100415_f 100415_g 100415_h 100415_i 100415_j 100415_k 100415_l 100415_m 100415_n 100415_o 100415_p 100415_q 100415_r 100415_s 100415_t 100415_u 100415_v 100415_w 100415_x 100415_y 100415_z 100415_za 100415_zb 100415_zc 100415_zd 100415_ze 100415_zf 100415_zg 100415_zh 100415_zi 100415_zj 100415_zk 100415_zl 100415_zm 100415_zn 100415_zo

Hinterlassen Sie eine Antwort

 

 

 

Sie können diese HTML Tags verwenden

<a href="" title=""> <abbr title=""> <acronym title=""> <b> <blockquote cite=""> <cite> <code> <del datetime=""> <em> <i> <q cite=""> <strike> <strong>