Ostern I 2014

Montag, 14. April 2014: Es geht wieder los mit den Reiterferien! Kaum ist Weihnachten vorbei rücken die Osterkids an ;-)! Alle wurden im wahrsten Sinne des Wortes heute “stürmisch” begrüßt, man mußte glatt aufpassen, dass man nicht weg gepustet wurde und mit der schicken Frisur wars auch nix! Am Nachmittag schauerte es sogar mal kurz – Schneegraupel…… brrrrr…. Mal der Reihe nach: nachdem alle wirklich superpünktlich da waren, die Zimmer verteilt, die Betten bezogen und der Hof angeguckt, gabs erstmal Mittagessen – was Warmes in den Bauch! Kurze Mittagspause, denn der Laden musste ja noch kontrolliert werden, obs was Neues gibt, und dann aber: REITEN! Nacheinander gingen alle in kleineren Gruppen in die Halle zur Probereitstunde und jeder konnte zeigen, was er kann! Zwischendrin noch Nachtischpause und flugs war der Nachmittag auch schon rum. Ab und zu blinzelte die Sonne auch mal ums Eck, der Wind blieb uns aber erhalten! Nach dem Abendessen wird es noch die Hofrallye geben, bei der alle Kids auf Entdeckungstour gehen und Fragen zum Hof und all seinen Bewohnern beantworten müssen. Das wird spannend…….

140414_b 140414_c 140414_d 140414_e 140414_f 140414_g 140414_h 140414_i 140414_j 140414_k 140414_l 140414_l1 140414_m 140414_n 140414_o 140414_p 140414_q 140414_r 140414_s 140414_t 140414_u 140414_v 140414_w 140414_x 140414_y 140414_z

Dienstag, 15. April 2014: Na da haben wir ja Glück gehabt, denn obwohl es laut Wetterbericht tagsüber regnen (und auch schneien) sollte, blieb es trocken auf der Alb! Sogar die Sonne kam ab und zu raus und strahlte mit den Kids um die Wette. Es gab wieder jede Menge zu tun und so gings nach dem Frühstück gleich rund. Pferde aud dem Stall holen, putzen, satteln und los! Die Einen starteten zum Ausritt, die anderen gingen in die Halle und der Rest half beim Misten und führte die Neulinge. Anschließend kamen die restlichen Kids dran und schon gabs MIttagessen – passend zum kalten Wetter gab es Linseneintopf und er schmeckte nicht nur den Erwachsenen gut…. ;-) In der Mittagspause wurde der Laden gestürmt und saure Schlangen, Melonenkaugummis und Brausewürfel wechselten den Besitzer. Am Nachmittag waren alle aufeinmal unterwegs, denn die, die noch nicht mit Reiten dran waren, führten die anderen und so war es ganz kurz mal ganz ruhig auf dem Hof. Nachtischpause gab es auch und die zweite Reitrunde nahm ihren Lauf. Als alle wieder da waren, wurden die restlichen Pferde gefüttert, der Hof gefegt und auch die Kaninchen und Meerschweinchen bekamen noch ihre Leckereien. Heute Abend soll gefilzt werden, mal sehen, welche Kunstwerke da raus kommen!

150414_b 150414_c 150414_d 150414_e 150414_f 150414_g 150414_h 150414_i 150414_j 150414_k 150414_l 150414_m 150414_n 150414_o 150414_p 150414_q 150414_r 150414_s 150414_t 150414_u 150414_v 150414_w 150414_x 150414_y 150414_z 150414_za 150414_zb 150414_zc 150414_zd 150414_ze 150414_zf

Mittwoch, 16. April 2014: Der heutige Tag begann für die Kids mit einer Überraschung, denn um 0.30 Uhr wurde Canellas Fohlen geboren! Ein süßes, puscheliges Stutfohlen mit ziiemlich langen Beinen! Der Name steht noch nicht fest, die Vorschläge der Kids werden noch gesichtet. Vom Programm am Dienstagabend kommen noch die Bilder von sehr müden, aber konzentriert filzenden Mädels, die ihre selbstgemachten Haargummis stolz zeigten. Der Tag heute war doch etwas wärmer als gestern, auch wenn es heute Nacht nochmal gefroren hat. Die Sonne kam raus und wenn der Wind mal kurz Ruhe gab, dann war es fast warm! Zum Wach- und wamrweden gab es nach dem Frühstück eine sportliche Einheit für alle in der Halle. Anschließend wurden die Pferde geholt geritten. Das MIttagshighlight war heute eindeutig die Pizza und man merkt, dass wir an Tag 3 sind: der Hunger wächst und die Müdigkeit auch! ;-) Nach dem Nachmittagsprogramm mussten schon die Stöcke fürs Stockbrot gesucht und geschnitzt werden, damit das Abendessen schnell fertig wurde! Grillkäs, Nürnberger und Rote wechselten vom Grill in den Mund und erstaunlich schnell waren alle fertig und wollten – ins Bett!

160414_a 160414_a2 160414_b 160414_c 160414_c1 160414_fa 160414_f 160414_e 160414_d 160414_g 160414_ga 160414_h 160414_ha 160414_l 160414_k 160414_j 160414_i 160414_o 160414_n 160414_ma 160414_m 160414_s 160414_r 160414_q 160414_p 160414_va 160414_v 160414_u 160414_t 160414_z 160414_y 160414_x 160414_w 160414_zd 160414_zc 160414_zb 160414_za

Donnerstag, 17. April 2014: Auweia, heut geht es schon wieder ans Koffer packen! Jetzt kommt die Sonne und bringt Wärme mit und dann das: die Reiterferienwoche geht zu Ende! Vorher gibts aber noch Einiges zu erledigen, denn Morgen ist ja Wunschprogrammtag. Heute wurde erstmal für den Beauty-Contest geübt, erst in der Theorie (erstaunlicherweise hörten ALLE zu….), dann gings ran ans Pferd. Alle waren mit Eifer bei der Sache und wenn man dem Hörensagen glauben kann, wirds Morgen bunt…. ;-) Geritten wurde natürlich auch und gemistet, gefegt und gefuttert, der Laden gestürmt, sich gegenseitig veräppelt und geärgert – kurz, es war ein totaaaal normaler Reiterferientag! Nur hat man den Eindruck, alles läuft immer langsamer ab, obs an der Müdigkeit liegt? Was heute Abend nach dem Koffer packen noch geplant ist oder stattfindet weiß man nicht. Wahrscheinlich wollen alle gleich ins Bett!

170414_b 170414_c 170414_d 170414_e 170414_f 170414_fa 170414_g 170414_h 170414_i 170414_j 170414_k 170414_l 170414_m 170414_n 170414_o 170414_oa 170414_p 170414_q 170414_r 170414_s 170414_t 170414_u 170414_v 170414_w 170414_x 170414_y 170414_z 170414_za 170414_zb 170414_zc Schubkarrenrennen

Freitag, 18. April 2014: Der Letzte Tag ist da! Und mit ihm kommt – Schnee! Nein, es war nicht soooviel, dass es weiß wurde, aber es war doch kalt und eklig naß! Trotzdem machten sich die Kids an ihren Tag. Es gab ja heute den Wunschprogrammtag, also wurde ohne Sattel geritten, es gab einen Beautycontest, Longieren, einen Trailparcours und Ausritte. Eine Gruppe machte sich sogar auf den langen Ausritt und sie hatten das Glück, dass es nicht die ganze Zeit geschneit hat, sondern nur am Anfang. Zum MIttagessen wurden die Gemüseburger selbst gebastelt, eine neue Variante, die allen prima geschmeckt hat! Auch der Laden wurde natürlich nochmal besucht. Recht früh kamen die ersten Eltern und nach und nach auch alle Kids von den diversen Aktivitäten zurück. Stürmische Begrüßung und die Frage: können wir jetzt endlich Kuchen essen? Klar, auch schlechtes Wetter schützt vor hungrigen Kids nicht! ;-) Zum Abschied wurden die Sieger der verschiedenen Wettbewerbe der Woche gekührt und es gab das Erinnerungsfoto für jeden. Handschuhe, Chaps und Reithelme wurden gesucht doch irgendwann hatten alle, alles gefunden und es wurde ruhig auf dem Hof. Bis am Montag die Kids von Ostern II kommen……

180414_a 180414_b 180414_c 180414_d 180414_e 180414_f 180414_g 180414_h 180414_i 180414_j 180414_k 180414_l 180414_m 180414_n 180414_o 180414_p 180414_pa 180414_q 180414_r 180414_ra 180414_s 180414_t 180414_ta 180414_u 180414_ua 180414_v 180414_w

Hinterlassen Sie eine Antwort

 

 

 

Sie können diese HTML Tags verwenden

<a href="" title=""> <abbr title=""> <acronym title=""> <b> <blockquote cite=""> <cite> <code> <del datetime=""> <em> <i> <q cite=""> <strike> <strong>