Ostern 1 2018

Montag, 26. März 2018: es geht wieder los! Heut kamen die ersten Reiterferienkids 2018 zu uns auf den Hof. Wie immer waren jede Menge bekannte Gesichter dabei, aber auch viele neue. Und alle ganz erwartungsvoll: wie sind die Pferde, welches bekomme ich, wie sind die anderen Kids, wie sind die Betreuer – einfach alles aufregend! Das legte sich aber recht schnell und ruckzuck waren die ersten Freundschaften geknüpft. Nachdem sich die Eltern verabschiedet hatten kamen Vorstellungsrunde, Pferde einteilen, Zimmer einteilen und Betten beziehen an die Reihe. Anschließend stürmten alle zum Mittagessen und in die Mittagspause.  Auch der Laden musste natürlich besucht werden und die ein oder andere saure Schlange wechselte den Besitzer…. 😉 Leider leider fing es in der Mittagspause an zu graupeln und zu regnen, was aber zum Glück nicht den ganzen Nachmittag so blieb. In Gruppen holten die Kids die Pferde aus dem Stall und hatten viel zu tun mit dem Putzen – es ist halt schon Fellwechselzeit und so flogen auch viele Pferdehaare. Nach und nach kamen alle in die Reithalle zum Probereiten, wobei es manchmal doch recht flott wurde! Klar, bei dem Wetter …… Zwischendurch gab es noch die Nachtischpause, für manche eine Runde Stadt, Land, Fluß und schwups – war der Nachmittag schon rum. Gemeinsam wurden noch die Pferde gefüttert, bevor es zum Abendessen ging. Als Abendprogramm wird heute der Hof per Hofrallye erkundet, die Gewinner werden am Freitag bekannt gegeben!

260318_a 260318_b 260318_c 260318_d 260318_e 260318_f 260318_g 260318_h 260318_i 260318_j 260318_k 260318_l 260318_m 260318_n 260318_o 260318_p 260318_q 260318_r 260318_s 260318_t 260318_u 260318_ua 260318_v 260318_w 260318_x 260318_y 260318_z 260318_za 260318_zb

Dienstag, 27. März 2018: Ha! Da haben wir wohl irgendetwas richtig gemacht, denn statt des angesagten Regentages hatten wir Sonnenschein! Und der war sogar schon richtig warm! Also hieß es ran an die Pferde, nachdem die Kids gefrühstückt hatten. So langsam schwingt sich alles ein: Viele wissen schon, wo sie gucken oder wen sie fragen können, die Wiederholungstäter helfen den Neulingen und es kam sogar schon ganz früh die Frage: dürfen wir heute früher ins Bett? Jaja, die viele frische Luft……. 😉  Nachdem die Pferde sauber und gerichtet waren, starteten die Einen in die Halle, die Anderen zum Ausritt ins Gelände und der Rest half beim Führen. Bei den Führausritten werden auch ältere Pferde und/ oder die Hunde mitgenommen und so sehen die Gruppen immer recht bunt gemischt aus. Natürlich kam ab der ersten Pause schon die Frage nach dem MIttagessen auf und die Freude war groß, als der Duft der selbstgemachten Pizza (20 Bleche) über den Hof zog. Nach der Mittagspause ging es weiter im Programm, in umgekehrter Reihenfolge: wer heute morgen ausreiten war, der hatte die Reitstunde heute Nachmittag in der Reithalle oder auf dem PLatz und wer morgens in der Halle war, ging nachmittags ausreiten. Wahrscheinlich lag es an den vielen Pizzastücken, dass es eeetwas länger dauerte, als heute morgen…… Während die letzten Kids unterwegs waren, fing der Rest schon an, die restlichen Pferde mit Heu zu versorgen. Man kann sich sicher vorstellen, was da los war! Ich glaube, es hatte kein Kind KEIN Heu an sich…. 😉 Nach dem Abendessen wird es noch Action in der Reithalle geben und dann „dürfen“ Alle ins Bett……

270318_a 270318_b270318_c270318_d270318_e270318_f270318_g270318_h270318_i270318_j270318_k270318_l270318_m270318_n270318_o270318_p270318_q270318_r270318_s270318_t270318_u270318_v270318_w270318_x270318_y270318_z270318_za270318_zb270318_zc270318_zd270318_ze270318_zf270318_zg270318_zh270318_zi270318_zj

Mittwoch, 28. März 2018: Heute hat es leider nicht so ganz geklappt mit dem Wetter austricksen: nach der Mittagspause erwischte uns der Regen! Naja, es gibt ja kein schlechtes Wetter…….. Aber fangen wir mal von vorne an. Nachdem es gestern Abend noch Spiele in der Reithalle gab und sowieso den ganzen Tag gerannt wurde, waren die Gesichter heute morgen doch etwas verschlafen. Nach dem Frühstück dauerte es heute bei allen irgendwie länger, bis es losgehen konnte, aber wir haben ja Zeit….. Die Pferde sind im Fellwechsel und so lohnt sich das striegeln und bürsten wenigstens. Im Programm zwischendrin halfen die Kids heute beim Globuli verteilen, fegten und putzten mal ordentlich die Sättel. Zum Mittagessen hatten wir heute oberleckere Gemüselasagne und jede Menge Salat – ja liebe Eltern: die Mädels diese Woche futtern Salat OHNE Ende….. 😉 Der Nachmittagsdurchgang war dann zeitweise recht naß und die Ausritte kurz gehalten – den heißen Punsch haben wir heute öfter auffüllen dürfen. Zum Gucken gab es auch genug, denn einer unserer Tierärzte behandelte zwei Pferde chiropraktisch. Unseren geplanten Grillabend haben wir auf Morgen verschoben, was heute Abend noch ansteht, stand bei Redaktionsschluß nocht nicht fest….. 🙂

270318_zk 270318_zl 270318_zm 270318_zn 280318_a 280318_b 280318_c 280318_d 280318_e 280318_f 280318_g 280318_h 280318_i 280318_j 280318_k 280318_l 280318_m 280318_n 280318_o 280318_p 280318_q 280318_r 280318_s 280318_t 280318_u 280318_v 280318_w 280318_x 280318_y 280318_z 280318_za 280318_zb

Donnerstag, 29. März 2018: Puh, jetzt ist schon Donnerstag, dabei hatten die Reiterferien doch gerade erst angefangen…. Zur Feier des Tages schien heute morgen die Sonne und nur am Nachmittag tröpfelte es etwas. Damit können wir gut leben und der Grillparty mit Lagerfeuer und Stockbrot steht auch nichts mehr im Weg. Gestern Abend startete in der Halle noch das allseits beliebte Schubkarrenrennen, bei dem immer 5 Mädels zusammen ein Team bilden. 4 davon sind die Schubkarre, eine sitzt oben drauf und wird transportiert und das Ganze als Wettrennen gegeneinander. Da war was los! Die Mädels sind jetzt so richtig in Schwung: die Kondition wächst – die Lautstärke auch….. 😉 Vereinzelt hört man wirklich schöne Gesangseinlagen, die Stimmung ist gut und der Hunger wächst. Heute durften die Kids wieder beim Globuli richten und verteilen helfen, es wurden einige der älteren Pferde geputzt und nach dem zweiten Durchgang am Nachmittag verschwanden die ersten  Gruppen in den Wald, um Stöcke fürs Stockbrot zu suchen. Die mussten auch noch geschnitzt werden und irgendwann saß das Mäuerchen voll mit lauter Kunsthandwerkerinnen….. Das Lagerfeuer wurde langsam angefacht und wenn alle Pferde versorgt wieder im Stall stehen, geht es los mit der Grillerei. Geplant ist auch noch eine Nachtwanderung, ich glaube aber fast, dass die Bande zu müde ist. Lassen wir uns überraschen….

280318_zc 280318_zd 280318_ze 290318_a 290318_b 290318_c 290318_d 290318_e 290318_f 290318_g 290318_h 290318_i 290318_j 290318_k 290318_l 290318_m 290318_n 290318_o 290318_p 290318_q 290318_r 290318_s 290318_t 290318_u 290318_v 290318_w 290318_x 290318_y 290318_z 290318_za 290318_zb

Freitag, 30. März 2018: Und schon ist er da, der letzte Tag. Glücklicherweise hat sich die Wettervorhersage auch heute geirrt und so hatten wir sogar teilweise Sonnenschein statt Regenschauer – die kamen erst abends….. 😉 Und es gab noch jede Menge zu tun, bevor die Eltern kamen! Koffer runterbringen, Zimmer aufräumen, Mülleimer leeren, fegen…… Obwohl wir garkeinen Zimmercontest angekündigt hatten, sah es im Hühnerstall sooowas von tiptop aus… das MUSSTE einen Preis geben! Erst aber wurde noch gemeinsam gemistet, dann der Tagesplan vorgelesen und erklärt und los gings an die Pferde. Eine Gruppe startete zum Ausritt, eine in die Halle zum Reiten ohne Sattel, im Roundpen wurde auf dem Pferd geturnt und die restlichen Kids halfen beim Führen und Fegen. Nach dem ersten Durchgang gab es endlich mal wieder was zu essen….. 😉 Wenn man den Kids so zuhörte, konnte man denken, die letzte Mahlzeit ist mindestens schon 24 Stunden her! Wie immer am Freitag gab es auch heute unsere leckeren Quinoaburger zum selberbasteln und im Laden konnte man sich noch mit der nötigen Schoki eindecken, bevor es weiter ging mit dem 2. und 3. Durchgang. Wie immer viel zu schnell war der Tag rum und die ersten Eltern kamen an. Es mussten noch die Wochengewinner verkündet  werden, die Erinnerungsfotos verteilt und sich verabschiedet werden, bevor die Bande das von den Eltern mitgebrachte Kuchenbuffett stürmte. Mit großem Hallo und Tschüß ging der Tag zu Ende und so einige werden wir schneller wiedersehen, als gedacht – vielleicht schon nächste Woche??????? 😉 Schee wars, Mädels! Kommt mal wieder!

290318_zc 290318_zd 290318_ze 300318_a 300318_b 300318_c 300318_d 300318_e 300318_f 300318_g 300318_h 300318_i 300318_j 300318_k 300318_l 300318_m 300318_n 300318_o 300318_p 300318_q 300318_r 300318_s 300318_t 300318_u 300318_v 300318_w 300318_x 300318_y 300318_z 300318_za 300318_zb 300318_zd 300318_ze 300318_zf

Hinterlassen Sie eine Antwort

 

 

 

Sie können diese HTML Tags verwenden

<a href="" title=""> <abbr title=""> <acronym title=""> <b> <blockquote cite=""> <cite> <code> <del datetime=""> <em> <i> <q cite=""> <s> <strike> <strong>