Herbst 2007

2.11.2007: Schon der letzte Tag! Und eigentlich hätt ja der Himmel weinen müssen, aber die Sonne schien als ob sies bezahlt kriegt! Es war richtig warm! Morgens standen erst wie immer die täglichen “Pflichten” an wie Misten, Holz holen und noch Koffer packen. Na da fand sich doch nachher noch Einiges, was liegengeblieben wäre, aber die BesitzerInnen konnten rechtzeitig ermittelt werden. Anschließend holten die Reitkinder die Pferde raus und machten sie Ausrittfertig, alle standen nochmal Schlange fürs Klo und dann aber….. Schnell noch den Proviant mitnehmen, denn die Kutschenkinder hatten heut die “Essens-Macht”! Ohne uns lief nix! Alles verstaut, die Kutschenpferde Valentin und die Fürstin eingespannt und ab ging die Fahrt! Die Reitgruppe war schon vorher los, von denen sah man nur noch den Kondensstreifen! Wir waren mit der Kutsche aber auch flott und sind sogar galoppiert! Da wehte einem der Fahrtwind schon mächtig um die Ohren! Die Plappermäulchen standen nicht still, auch das Spiel “Wer zuerst spricht, hat verloren!” half nix und so kamen wir schließlich mit “Flüsterpost” und ganz superkalifragelistisch ans Ziel – unseren Picknickplatz auf der Waldlichtung. Die “Kutschis” waren die Ersten und konnten sich die besten Wiesenplätze aussuchen, bis die Reiter kamen! Nachdem die Pferde grasen konnten und zum Mittagsschlaf versorgt waren, kamen die Zweibeiner dran: es gab LKW’s mit lecker Gemüseschnitzen! Auch Gemüsepäckchen waren dabei mit Feta und wurden hungrig verspeist! Nach dem 2. LKW, mancher hatte auch 2 1/2, gabs noch Äpfel zum Nachtisch und Schokoriegel und auch wenn davon noch ein paar mehr in die Kids gepasst hätten: am Ende waren alle satt! Dann das übliche Mittagsprogramm: Toben und Verstecki, diesmal im Wald! Ein paar hatten sichs auf der Wiese in der Sonne gemütlich gemacht und wieder andere spielten “Blechbüchsenkompanie” und kullerten den Hang runter! Da hätte man noch ewig rumliegen können, wenn da nicht noch was gewesen wäre……. achja, die Eltern…….. ;-) Aaaaalso guuuutt, dann brechen wir eben wieder auf! Der Rückweg ging komischerweise viiiiel schneller als der Hinweg und als wir schließlich am Stall ankamen, da waren schon die ersten Eltern da. Die Reiter liessen auch nicht mehr lange auf sich warten und so konnten gemeinsam die Eltern begrüsst und der viele leckere Kuchen verspeist werden, den sie mitgebracht hatten. Die Kids waren eh schnell wieder weg – “wir spielen noch in der Reithalle!” – und schwupps……. wars schon dämmerig und die letzten brachen auf.

abau.jpg abritt1.jpg abritt.jpg aflag.jpg agem.jpg akku0.jpg akku.jpg amis1.jpg amis.jpg apl.jpg aritt1.jpg aritt.jpg aritt2.jpg aritt3.jpg aritt4.jpg awies1.jpg awies2.jpg awies3.jpg awies.jpg awalsd.jpg

Mit viel Gewinke und Gejohle verabschieden sich die “Herbstkinder 2007″:
Alexander mit Fridolin, Alina mit Flocke, Amos mit Eclair, Anne mit Max, Anton mit Kari und Winnetou, Charlotte mit Camée, Christoph mit Tamin und Sam, Justine mit Nelly, Magdalena mit Odin, Michael mit Blakkur, Paula B. mit Laik und Jamie, Paula K. mit Kari, Pia mit Smilla, Roman mit Fee, Vanessa mit Urmel und Zoe mit Lillebror.

Seiten: 1 2 3 4 5

17 Kommentare zu Herbst 2007

  • anna

    echt toll und ich denke es war auch toll

  • Vanessa Freundt

    Liebes Reitzeitteam !!!

    Also, ich fand es ganz toll bei euch, und mir hat die
    Kutschfahrt genauso gut gefallen wie das Putzen und
    Reiten der Pferde. Bei euch war/ist alles so super.
    Viele Grüße an alle und vorallem an Urmel.
    Danke für diese Woche, es wurde ein Traum für mich wahr.

    Eure Vanessa Freundt

  • Wir fänden es eigentlich ganz nett, aber wir haben doch schon so viele Bilder :)
    Tschüss tante Knipsi

    Antwort von Tante Knipsi: Jaaaaa, aber man kann NIEEEE genug Flieger haben! ;-) Machts gut, es ist so still hier…… ;-)
    lg Petra

  • irmi berghofer

    hallo reitzeit-team!
    DANKE für die tollen fotos-auch von vanessa- und die verfassten tagesberichte!
    LB:GRÜßE aus BAYERN

  • irmi berghofer

    Hallo Vanessa, hallo Reitzeit-Team!
    Wir freuen uns mit euch über diese “gelungenen” Tage mit Wetter “wie für euch” gemacht, liebevoller Betreuung mit tollen Aktionen wie Nachtwanderung, das begeisterte Miteinander von “Pferden” und Reiter/innen und, und …
    Liebe Vanessa, wir freuen uns mit dir über diese Reitferien und sind ganz neidisch…
    Liebes Reitzeit-Team, euch wünschen wir weiterhin Spass und Freude bei Euren “Aktionen/Arbeiten” mit “Mensch und Tier”,toi,toi,toi!
    Irmi und Heiner aus Bayern

  • Gaanz schöne Bilder!
    (hübsches Flugzeug!)

    Antwort von Petra:
    Jaaaaaa, find ich auch! Wollt Ihr nen Abzug vom Flieger?
    ;-)
    Petra

  • Freundts

    Hallo Vanssa,
    wünsche dir weiterhin viel Spaß bei der REITZEIT, immer eine Handvoll Hafer für eure “Gäule” und stets Dir einen guten Sitz im Sattel.
    Gruß, Papa

  • Braun Florian

    hi magda
    hoffe du bist noch nicht vom sattel gefallen
    dein bruder klopft ja tolle sprüche.jedenfalls
    wünsche ich dir noch ´ne tolle zeit

    p.s.grüße von vanessa

    lieber fest im sattel als ein pferd auf dem flur

    kommentar von florian braun – 1.november@ 20:41

  • Freundts

    Hallo liebe Vanessa,
    hallo Reitfan…
    toll diese Hompage, wir sind live mit dabei und freuen uns mit
    Euch. Hast Du schon einen festen Sattel unterm Hintern?!
    Schwing weiterhin fleißig die Hufe und immer schön fest im
    Sattel bleiben! Genieße den morgigen Tag noch in vollen Zügen
    bis wir Dich abholen kommen.

    Eure “Freundts”

  • Peter

    Hallo Magdalena,
    haben gerade die Bilder Eu´rer Reitfreizeit im Net betrachtet. Wünschen
    Dir weiterhin viel Spass. Wenn wir Samstag telefonieren kannst Du uns
    sicher ´ne Menge erzählen. Viele Güsse, von Opa Hans, Oma Christa und Peter

  • Fam. Adelhelm

    Guten Morgen liebe Reitzeit-Teamler, hallo liebe Justine!

    Am heutigen Tag werdet ihr hoffentlich mit schönem Wetter verwöhnt. So wie wir das auf den Bildern sehen ist unsere Justine ihrem Reitertraum schon ein ganzes Stück näher gekommen. Wir freuen uns sehr mit ihr und wünschen ihr und ihrem 4-beinigen Freund(in) sowie dem ganzen Team wieder einen erlebnisreichen Tag.

    Familie Adelhelm

  • Familie Pech

    Hallo Alina,
    anscheinend gefällt es Dir da oben ja ganz gut, zumindest strahlst Du immer auf den Bildern, freut uns !!!
    Haben vergessen Dir Duschgel und Mütze einzupacken, hast Du´s schon gemerkt.
    Grüße an alle, viel Spaß noch !!!

    Mama und Papa mit Georgina und Jan

  • rainer jentz

    Hallo Reitzeit-Team

    richtet bitte beste Grüsse an Pia und Zoe aus. Familie Jentz ist sicher, daß sie viel Spass haben.

    Falls Zoe nicht duschen möchte, einfach sagen, dass Papa eine “`Wurzelbürst´” hätte, das wirkt, in der Regel

    Bis dahin

    Familie Jentz

  • Petra Fuhrmann

    Hallo Magdalena,
    wir haben soeben deine Fotos bewundert….. Heute abend steigt eine Halloween-Fete bei Kevin. Ich bin schon gespannt, ob du mehr Süßi-Beute machst als ich. Bis bald, Benedikt

    P.S Fall nich vom Pferd

  • irmi berghofer

    hallo vanessa!
    heiner und ich haben geschmunzelt, als wir gelesen haben, daß du vorliest und alle lauschen; weiterhin viel spaß- gruß tante irmi und onkel heiner
    liebes reitzeit-team!
    wir verfolgen täglich was ihr ins internet stellt und erlaube mir einen wunsch zu nennen-lasst euch doch mal mit der gruppe von vanessa ablichten!? weiterhin viel freude mit den kids.
    lb. grüße, irmi berghofer

  • rainer jentz

    Hallo Reitzeit-Team,
    hallo Zoe,

    Viel Spass und bessres Wetter wünscht

    Familie Jentz

  • Petra

    Liebe Eltern,
    hier dürfen alle ihre Grüße an die Kinder reinschreiben!
    (Und auch “Duschwünsche”….. ;-))

Hinterlassen Sie eine Antwort

 

 

 

Sie können diese HTML Tags verwenden

<a href="" title=""> <abbr title=""> <acronym title=""> <b> <blockquote cite=""> <cite> <code> <del datetime=""> <em> <i> <q cite=""> <strike> <strong>